1–20 von 100 Ergebnissen werden angezeigt


  • Vielen Dank, dass Sie wieder bei uns sind.

1–20 von 100 Ergebnissen werden angezeigt

Innovative Labortechnik bei BioSan Laboratories

BioSan wurde vor 29 Jahren in Lettland gegründet und gehört seither zu den Top-Herstellern im Bereich der Probenvorbereitung. Dafür werden laufend Instrumente entwickelt, die zum Mischen, Temperieren, Kultivieren und Arbeiten mit Proben auf den Gebieten der Genomik, Proteonik und Zellforschung dienen. Das Unternehmen hat sich der Firmenphilosophie der Terra Innovatica verschrieben, um die verschiedenen diagnostischen Ebenen von Biomaterial im Forschungsstadium greifbar machen zu können.

Seit 2014 kommt die Zertifizierung des Anforderungsrahmens von ISO 9001:2015 hinzu, die dem Unternehmen hochwertiges Qualitätsmanagement und die Erfüllung der EMS-Anforderungen bescheinigt. Wer sich für Produkte von BioSan entscheidet, setzt also nicht nur auf eine überzeugende Firmenphilosophie und eine erfolgreiche Firmengeschichte, sondern auch auf höchste Produktionsqualität.

BioSan im Labor: Die Produkte

Inzwischen stellt BioSan zahlreiche Produkte her, die in vielen Anwendungsgebieten und Laboren zum Einsatz kommen. Diese Modelle bestechen nicht nur durch eine hohe Verarbeitungsqualität und topmoderne Ansprüche, sondern auch durch Innovation und Design. Im Sortiment von MedSolut finden Sie eine Vielzahl von Geräten der folgenden Kategorien: 

  • Vortexer: Vortexter von BioSan Laboratories werden für Anwendungen wie Mischen und Resuspensieren von flüssigen Komponenten verwendet. Besonders hervorzuheben sind die Modelle Vortex V-1 plus und der BioSan Mulit-Vortex V-32, die verschiedene Modi und einen leisen Betrieb bieten.
  • Orbitalschüttler: Der BioSan Multi Speed Vortex MSV-3500 dient hier als Beispiel der Kategorie der Orbitalschüttler. Diese werden zum Mischen von Reagenzien in Plastikröhrchen verwendet und können einen Drehzahlbereich von bis zu 3.500 rpm erreichen. Dadurch eignen sie sich für Anwendungen auf dem Gebiet der Biochemie und Zell- sowie Molekularbiologie.
  • Thermostate: Um die Wärmestabilisierung von Materialien bei Temperaturen zwischen -3 °C und 150 °C zu erreichen, stellt BioSan hochwertige Heiz- und Kühlthermostate her. Dazu gehört etwa das Modell BioSan Thermostat Combitherm-2 CH 3-150, das durch einen geringen Platzbedarf und zwei unabhängige Heiz- und Kühlblöcke überzeugt.
  • UV-Reiniger: Die UV-Reiniger des Herstellers (zum Beispiel die Varianten BioSan UVT-S-AR und BioSan UVC/T-AR) erlauben ein sauberes Arbeiten mit DNA-Proben und verfügen über eine Arbeitsfläche aus Edelstahl. Die UV-Strahlung der offenen UV-Lampe desinfiziert den Arbeitsbereich, was durch einen Timer steuerbar ist.
  • Brutschränke/Inkubatoren: Im Sortiment enthalten sind zudem Brutschränke und Inkubatoren, zu denen etwa das Modell BioSan Orbitaler Schüttler-Inkubator ES-20/80 gezählt werden kann. Die Brutkästen zeichnen sich durch eine einfache Bedienoberfläche sowie durch wärmedämmende Materialien, eine Parameter-PID-Kontrolle und einen modernen Motor aus.
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl oder haben Sie weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns! Unsere MedSolut-Berater stehen Ihnen telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder per E-Mail an [email protected] jederzeit gerne zur Verfügung.

BioSan: Das Entwicklungskonzept

Ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal von BioSan stellt die Philosophie des Unternehmens dar. Dabei wird auf das Entwicklungskonzept „The World of Biotech-Innovatica“ gesetzt, in dem vier Planetensysteme mit dem Biomaterial im Forschungsstadium beschrieben werden. Das Unternehmen unterscheidet folglich vier moderne diagnostische Ebenen, die den dazugehörigen Produkten außerdem auch eine Farbkodierung geben:

  • Terra Genomica: Hiervon wird die Diagnostik auf genetischer Ebene umfasst, die beispielsweise die DNA-Analyse, ONP und SNP enthält.
  • Terra Immunologica: Auf der zweiten Ebene befinden sich Diagnostiken der Immunologie, also etwa die Erkennung von Antikörperpolymorphismus und Immunabwehr.
  • Terra Biochemica: Diese Ebene umfasst hingegen die Diagnostik von Metabolismusprodukten und Fermentaktivität, sodass sie als Forschungsstadium der Metabolomik bezeichnet werden kann.
  • Terra Cellomica: Letzter im Bunde ist die Terra Cellomica, die Diagnostik auf der Ebene des zellulären Polymorphismus bzw. der zellulären Morphogenese.

Nicht zuletzt wegen seines überzeugenden Konzepts freuen wir uns bei MedSolut darüber, BioSan Laboratories bereits seit einigen Jahren als kooperativen Partner bezeichnen zu können. Mehr Informationen zu unserer persönlichen Zusammenarbeit finden Sie in diesem Blogbeitrag.

BioSan Laboratories – Ausstattung für alle Labore

BioSan Laboratories besticht als Hersteller von Laborgeräten nicht nur durch ein vielfältiges Sortiment und ein innovatives Design, sondern überzeugt auch durch ein modernes Firmenkonzept und die Erstellung individueller und kundenorientierter Lösungen. Möchten Sie mehr zu den Produkten erfahren? Dann kontaktieren Sie unser Team aus qualifizierten Beratern gerne jederzeit telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder per E-Mail an [email protected].