SIGMA 2-7 Cyto Labortischzentrifuge

Auf Anfrage

Verfügbar bei Nachlieferung


  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Die SIGMA 2-7 Laboratory bench centrifuge: Für effiziente Arbeiten

Für unsere Kunden nicht mehr wegzugedenken: die Zentrifugen aus dem Hause Sigma Laborzentrifugen. Das Modelleignet sich bestens für die Arbeit in klinischen Laboren, für den Einsatz in Blutbanken, zur DNS-Forschung sowie in der medizinischen Diagnostik.

Alle Laborzentrifugen in unserem Portfolio zeichnen sich durch ihre bemerkenswerte lange Lebensdauer, eine Vielzahl an Läufen bei den maximal zulässigen Drehzahlen und ihrer robusten Beschaffenheit aus. Das Modell kann äußerst umfangreich angewendet werden und eignet sich unter anderem für zahlreiche Arten von Separiervorgängen. Abhängig vomTyp verfügen die Zentrifugen von Sigma Laborzentrifugen über eine vielseitige Mischung an Zusatzteilen und optionaler Austattung.

Zur Standardaustattung gehören:

  • Disyplay-Anzeige
  • Eine vielseitige Auswahl an Bedienoptionen
  • Eine innovativeMikroprozessorkontrolle
  • Fehlerreport
  • Effizienzte Belüftung
  • Integriertes Sicherheitssystem
  • Herstellergarantie
  • Eine praktische Deckelverriegelung
  • Eine Übrwachsungsfunktion
    -Integrierter Timer
  • Akustischer Alarm

Eine Zentrifuge, die überzeugt!

Zentrifugentyp: Kleinzentrifuge, Standzentrifuge
Maße (H x B x T): 293 x 378 x 535 mm
Frequenz: 50/60 Hz
Programme: 10

Mit einer Standzentrifuge sparen Sie wertvollen Platz auf Ihrem Labor- und Arbeitstisch.

Grundsätzlich funktioniert eine Zentrifuge unter Anwendung des physikalischen Apsekts der Massenträgheit und wird aus diesem Grund häufig zur Stofftrennung genutzt. Dabei können z. B. Gasgemische, Emulsionen oder auch Suspensionen getrennt werden.

Der Ausschwingrotor lässt sich beispielsweise für semipräparative aber auch für analytische Separieranwendungen nutzen.

Ausführlicheres über die nützliche Infos über Produkteigenschaften des Modells können Sie immer beim Service-Team von MedSolut erfragen.

Sie haben noch Fragen zum Produkt?

Unser Team aus anspruchsvollen Beratern möchte, dass Sie die für Ihren Anwendungsbereich idealen Materialien erhalten. Sie haben Fragen zu unseren diversen Zentrifugen, Zentrifugen mit Vortexfunktion-Geräten, ihren Funktionen oder den jeweiligen Markenherstellern?

Wir beraten Sie äußerst gerne und sind immer telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Weitere Informationen

Gewicht 28 kg
Größe 53.5 × 37.8 × 29.3 cm
Rotortyp

Ausschwingrotor

Zentrifugentyp

Kleinzentrifuge, Standzentrifuge

Gefäßvolumen

100 ml

Drehzahl max.

2000 rpm

Abmaße (H x B x T) (Zentrifugen)

293 x 378 x 535 mm

Anzeige Drehzahl / Schwerefeld

Drehzahl oder Schwerefeld

Frequenz (Zentrifugen)

50/60 Hz

Gewicht ohne Rotor

23 kg

Kapazität/Fassungsvermögen max.

4 x 100 ml (im Ausschwingrotor)

Leistungsaufnahme (Zentrifugen)

210 W

Mikroprozessorsteuerung

ja

Programme (Zentrifugen)

10

Spannung (Zentrifugen)

100 – 240 V

Drehzahl min.

400 rpm

Modell

2-7 Cyto