KNF LABOPORT SD Selbsttrocknende Vakuumpumpe N 820.3 FT.40.18

Auf Anfrage


  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

KNF LABOPORT SD N 820.3 ft.40.18: kompakt und sicher!

Vakuumpumpen finden sich in einem breiten Anwendungsfeld, insbesondere in Laboratorien. Überall, wo sauberes Vakuum benötigt wird und feuchte Gase evakuiert werden müssen. Das kann er Fall sein bei der Trocknung an Vakuum-Trockenschränken, bei der Wärmebehandlung von Bauteilen und Substanzen oder bei der Sterilisation von Gefäßen, Filtern, Instrumenten oder Textilien.

Die KNF LABOPORT SD N 820.3 ft.40.18 ist aufgrund ihrer hohen Resistenz gegen aggressive Stoffe universell einsetzbar.

Haben Sie Fragen zu den Komponenten, suchen Sie ein Gerät ganz speziell für Ihre Anwendungen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, gerne beraten wir Sie ganz individuell.

Die wichtigsten Merkmale des Modells

Dieses Modell ist chemiefest. Dabei handelt es sich außerdem um ein zweiköpfiges, trocken laufendes Gerät mit integriertem Selbsttrocknungssystem. Die KNF-Strukturmembranen sind PTFE-geschichtet und aufwändig entwickelt worden. Sie bilden das Herzstück der Pumpe und machen eine kleinere Baugröße möglich.

Zudem wird die Lebensdauer der Membrane dadurch erheblich verlängert. Das Gerät arbeitet darüber hinaus sehr leise und äußerst zuverlässig.

Das Trocknungssystem der Pumpe ermöglicht es, Kondensatflüssigkeit während des Evakuierens aus den Pumpenköpfen zu blasen. Das Vakuum bleibt konstant, der Zyklus der Trocknung lässt sich individuell auf den jeweiligen Prozess abstimmen.

Das Gerät ist in der Lage, sehr viel schneller zu evakuieren als eine Pumpe ohne Trocknungssystem. Dieses Modell eignet sich für viele Einsatzbereiche im Labor, insbesondere dort, wo sauberes Vakuum benötigt wird.

Ansprechendes Design

Wie alle Geräte von dieses Markenherstellers überzeugt auch dieses Gerät durch ihre ansprechende und qualitätvolle Optik, die sich problemlos in jedes Labor integriert.

Die kompakte Bauweise des widerstandsfähigen Modells ist ein weiteres Plus im Arbeitsalltag. Ein helles Gehäuse, kombiniert mit schwarzem Lüftungsgitter, der Schalter direkt an der Frontseite platziert – so ist komfortables Arbeiten garantiert!

Moderne Technologie für Ihren Laboralltag

Mithilfe dieses Modells ist eine komplett ölfreie Förderung möglich. Dadurch ergibt sich ein unverfälschtes Evakuieren und Fördern. Das integrierte KNF-Selbsttrocknungssystem garantiert das schnelle Entfernen von Kondensat aus den Köpfen der Pumpe.

Dies ist ohne Veränderung des Vakuums möglich, dadurch verkürzt sich die Prozesszeit deutlich, die Pumpenköpfe werden geschont.

Dieses Gerät ist chemiefest und daher auch für den Einsatz bei aggressiven und korrosiven Dämpfen und Gasen geeignet. Das Modell arbeitet umweltfreundlich und ist wartungsfrei.

Technische Daten

Zum Schluss möchten wir Ihnen noch einen kurzen Überblick über die technischen Merkmale dieses Modells mitgeben. Das Gerät erbringt eine Förderleistung von 20 Litern pro Minute, die Förderrate beträgt 1,2 cbm/Stunde. Das Endvakuum liegt bei maximal 10 mbar. Der Betriebsdruck beträgt 1 bar.

Die zulässige Medientempertur liegt zwischen 5 °C und 40 °C, die zulässige Umgebungstemperatur bei 5 °C bis 40 °C. Die Ventile sind aus FFPM, die Membran ist PTFE-beschichtet. Das Gewicht der Pumpe beträgt 9,6 kg, die Abmessungen sind 177 mm x 220 mm x 312 mm. Durch seine Kompaktheit können Sie das Modell problemlos im Labor verstauen und flexibel am Arbeitsplatz positionieren.

Jetzt informieren!

Unser kompetentes Beraterteam zielt darauf ab, dass Sie die für Ihren Anwendungsbereich idealen Produkte erhalten. Sie haben Fragen zu unseren vielfältigen Artikeln, ihren Funktionsweisen oder unseren Herstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und helfen Ihnen gerne weiter! Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected].

Weitere Informationen

Gewicht 12 kg
Pumpentyp

Membranpumpe

Max. Förderleistung

1,2 m³/h

Modell

N 820.3 FT.40.18