IKA RC 2 basic: energieeffizienter Umwälzkühler mit starker Leistung

Der IKA RC 2 verbraucht wenig Energie, aber mit starker Leistung für Kühlaufgaben bis -20 °C. Der IKA-Umwälzkühler ist nach der Norm DIN 12876 zertifiziert. Der Volumenstrom und der maximale Druck können indirekt stufenlos durch eine PEEK-Pumpe eingestellt werden.

Die Pumpe wird durch die Drehzahl gesteuert. Die Handhabung des Thermofluids erfolgt durch den integrierten Einfülltrichter sowie das Ablassventil sauber und sicher. Die Temperaturkonstanz von ± 0,1K ist ausgezeichnet und entspricht den hohen Anforderungen der unterschiedlichen Anwendungsbereiche. Die Frontklappe ist leicht zu öffnen.

Somit kann der hochwertige Umwälzkühler komfortabel gereinigt werden. Das isolierte 4-Liter Badreservoir bietet 2,5 Liter Thermofluid für den externen Kühlkreislauf zur Verfügung.

Nutzerfreundliche Handhabung, hohe Sicherheit

Dieses Modell ist auf Kühlaufgaben bis zu -30 °C für so gut wie jeden Laborbereich ausgelegt. Es verfügt über eine praktische, akustische sowie optische Warnfunktion. Für einen sicheren Betrieb muss das Modell vollständig entleert werden können. Das wird durch ein Ablassventil sowie einem optimierten Badboden garantiert.

Eine Überhitzung ist durch die Warnfunktion für Übertemperatur so gut wie ausgeschlossen. Der hochwertige Umlaufkühler arbeitet sehr sicher, da er auch über eine Unterniveauwarnung verfügt. Das Gerät verfügt über die Schutzklasse IP 21 nach der Norm DIN EN 60529.

Der Tausch der Luftfilter ist durch eine leichte Zugänglichkeit zudem sehr unkompliziert. Der bedarfs- und drehzahlgeregelte Verdichter wird mit einem natürlichen Kältemittel betrieben. Der Maschenfilter aus Edelstahl ist leicht zu reinigen.

Die technischen Spezifikationen

Ein großes LED-Display ermöglicht eine präzise Einstellung der Pumpengeschwindigkeit und Temperatur. Auch die Füllstandanzeige ist deutlich sichtbar.

Das Modell arbeitet mit dem Kältemittel R 290. Der maximale Druck beträgt 21 bar. Die Kälteleistung bei 20 °C beträgt 800 W und bei -20 °C bei 200 W. Die Arbeitstemperatur rangiert zwischen -30 °C und der jeweiligen Raumtemperatur. Die maximale Betriebstemperatur mit Fremdheizung beträgt 70 °C.

Als Arbeitstemperaturfühler wird ein PT 100 eingesetzt. Die Temperaturkonstanz nach der Norm DIN 12876 beträgt ± 0.15 K. Das Füllvolumen liegt zwischen 1,4 und 4,0 Liter. Als Pumpe wird eine Druck-/Saugpumpe genutzt. Die Pumpenleistung kann geändert werden. Der maximale Pumpendruck liegt bei 0,5 bar.

Das hochwertige Gerät verfügt über einen M16 x 1 Pumpenanschluss. Es ist individuell kalibrierbar. Die Abmessungen betragen 220 mm x 475 mm x 525 mm. Durch seine Kompaktheit können Sie das Gerät ohne Probleme am Arbeitsplatz verstauen. Das Modell wiegt 25,5 kg und ist sehr robust.

Noch Fragen? Unser Kundenservice hilft Ihnen weiter!

Unser ausgebildetes Expertenteam garantiert, dass Sie die für Ihren Arbeitsbereich passenden Thermostate erhalten. Sie haben Fragen zu den vielseitigen Modellen, ihren Eigenschaften oder unseren Herstellern?

Wir beraten Sie äußerst gerne und sind täglich telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie zu sprechen. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Weitere Informationen

Gewicht 48 kg
Größe 80 × 60 × 67 cm
Thermostattyp

Kälte-Umwälzthermostat, Umlaufkühler, Umwälzkühler, Umwälzthermostat

Thermostat Temperatur max.

+20°C, +80°C

Tiefsttemperatur (Kühlfunktion)

-20°C

Funktion

kühlen

Kältemittel

Kältemittel

Modell

RC 2 basic