Nabertherm Muffelofen mit Klapptür

Auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Die Öfen von Nabertherm können Sie zur Anfertigung diverser Materialien aber z.B. auch zur Werkstoffprüfung in Zahnarzt-Laboren nutzen. Darüber hinaus eignen sich die Modelle auch zu Arbeiten im Werkzeug- und Armaturenbau, in der technischen Keramik-, Glas-oder Solar-Herstellung, in der Fotovoltaik- und Halbleiterfertigung oder in der Kunststoff- und Metall-Verarbeitung.

Ideale Lösung für Ihren Arbeitsbereich: Der Muffelofen L von Nabertherm

Seit mehr als 70 Jahren ist Nabertherm für einen Großteil unserer Kunden und Partner eine beliebte Wahl, wenn es um Laboröfenfür die verschiedensten Anwendungen geht. Die Öfen überzeugen mit besonderer Qualität „Made in Germany“ und sind zudem mit dem Siegel „100% Best Price Garantiert“ ausgezeichnet. Dieses Ofensystem wurde vor allem für Anwendungen in der Laborumgebung angefertigt.

Der Muffelofen L von Nabertherm verfügt über Heizplatten aus Keramik mit integriertem Heizdraht, welcher spritz- und abgasgeschützt ist und sich ohne großen Aufwand austauschen lässt. Das Gehäuse des Muffelofen L besteht aus wärmebeständigem Edelstahl-Strukturblech. Der Nabertherm ermöglicht Ihnen eine beidseitige Beheizung.Weiteres zum Nabertherm Muffelofen mit Klapptür:

  • T max 1100 °C oder 1200 °C
  • Keramische Heizplatten mit integriertem Heizdraht (spritz- und abgasgeschützt)
  • Heizplatten sind einfach zu wechseln
  • Isolierung aus Fasermaterial
  • hochwertiges Gehäuse aus Edelstahl
  • geringe Außentemperaturen durch doppelwandiges Gehäuse
  • Abhängig vom Modell besitzt der Ofen eine Klapptür, die als Ablage genutzt werden kann oder eine Hubtür
  • Regelbare Zuluftöffnung in der Tür
  • integrierte Abluftöffnung
  • ruhiger Geräuschpegel
  • NT-Log-Basic für Nabertherm-Controller
  • Dokumentation von Ablaufdaten mit USB-Stick
  • Untergestell und keramischer Stempel
  • Eine Präzisionswaage und dem speziellen VCD-Softwarepaket
  • aus zahlreichen Modellen wählbar

Technische Details des Muffelofen L

Ofen-Volumen: 15 l, 3 l, 5 l, 9 l, 1 l, 24 l, 40 l
Ofentemperatur max.: 1100°C, 1200°C
Leistung: 3 kW, 3,5 kW, 1,2 kW, 2,4 kW, 4,5 kW, 6 kW, 1,5 kW

Mehr über die Informationen über Ausstattungsmerkmale des Gerätes erfragen Sie bitte gern bei unserem fachkundigen Service-Team.

Lernen Sie noch weitere Eigenschaften des Modells Muffelofen L kennen!

Unser Team aus geschulten Servicekräften garantiert, dass Sie die für Ihre Ansprüche optimalen Laboröfen erhalten. Sie haben Fragen zu den unterschiedlichen Laboröfen, ihren Funktionsweisen oder den jeweiligen Markenherstellern?

Wir unterstützen Sie ausgesprochen gerne und sind den ganzen Tag telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Zusätzliche Information

Ofengerätetyp

chamber and muffle furnace

Ofen-Volumen

1 l, 15 l, 24 l, 3 l, 40 l, 5 l, 9 l

Ofentemperatur max.

1100°C, 1200°C

Breite innen (Ofen)

160 mm, 200 mm, 230 mm, 280 mm, 320 mm, 90 mm

Breite außen (Ofen)

290 mm, 385 mm, 415 mm, 490 mm, 530 mm

Leistung (Ofen)

1,2 kW, 1,5 kW, 2,4 kW, 3 kW, 3,5 kW, 4,5 kW, 6 kW

Höhe innen (Ofen)

100 mm, 110 mm, 130 mm, 170 mm, 250 mm

Höhe außen (Ofen)

405 mm, 430 mm, 460 mm, 515 mm, 580 mm

Tiefe innen (Ofen)

115 mm, 140 mm, 170 mm, 240 mm, 340 mm, 490 mm

Tiefe außen (Ofen)

280 mm, 330 mm, 390 mm, 455 mm, 555 mm, 705 mm

Modell

L 1/12/3216, L 1/12/R7, L 15/11/B 410, L 15/11/C 450, L 15/12/B 410, L 15/12/C 450, L 24/11/B 410, L 24/11/C 450, L 24/12/B 410, L 24/12/C 450, L 3/11/B 410, L 3/11/C 450, L 3/12/B 410, L 3/12/C 450, L 40/11/B 410, L 40/11/C 450, L 40/12/B 410, L 40/12/C 450, L 5/11/B 410, L 5/11/C 450, L 5/12/B 410, L 5/12/C 450, L 9/11/B 410, L 9/11/C 450, L 9/12/B 410, L 9/12/C 450, Muffelofen L