Nabertherm Kupolofen/Veraschungsofen

6.510,00

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Die Öfen von Nabertherm finden ihre Anwendung in den vielseitigsten Arbeitsbereichen. Ob zur Prüfung von Werkstoffen in Zahnarzt-Laboren oder zur Herstellung verschiedenster Materialien: Der N ist äußerst vielfältig.

Optimale Technik für Ihre Laboranalyse

Der N von Nabertherm ist der Favorit unserer Kunden, wenn es um Laboröfen für die verschiedensten Anwendungsbereiche geht. Seit über 70 Jahren stellt unser Hersteller Nabertherm Kammeröfen, Hochtemperaturöfen, Retortenöfen, Umluftöfen und sogenannte Muffelöfen her. Hochwertige Qualität "Made in Germany" und ausgezeichnet mit dem Siegel "100% Best Price Garantiert". Das Ofensystem N wurde speziell für die Arbeiten im Labor entwickelt.

Er enthält keramische Heizplatten mit integriertem Heizdraht, welcher spritz- und abgasgeschützt und gleichzeitig ohne großen Aufwand auszuwechseln ist. Sein Gehäuse besteht aus beständigem Edelstahl-Strukturblech. Insgesamt ermöglicht der Ofen eine optimale Beheizung von beiden Seiten.

Weiteres zum Ofen:

  • T max 1100 °C oder 1200 °C
  • Beheizung von mehreren Seiten durch keramische Heizplatten
    Keramische Heizplatten mit integriertem Heizdraht, spritz- und abgasgeschützt
  • Leicht zu wechselnde Heizplatten
  • Isolierung aus nicht klassifiziertem Fasermaterial
  • Gehäuse aus Edelstahl-Strukturblechen
  • Doppelwandiges Gehäuse für niedrige Außentemperaturen und hohe Stabilität
  • Je nach Modell mit Klapptür, die als Ablage genutzt werden kann, oder mit Hubtür (heiße Seite vom Anwender abgewendet) erhältlich
  • Regelbare Zuluftöffnung in der Tür
  • Abluftöffnung in der Ofenrückwand
  • Geräuscharmer Betrieb der Heizung mit Halbleiterrelais
  • NTLog Basic für Nabertherm-Controller: Aufzeichnen von Prozessdaten mit USB-Stick
  • Isolierung, die aus nicht klassifiziertem Fasermaterial besteht und als nicht krebserregend gem. TRGS 905, Kl. 1 oder 2 eingestuft ist
  • Einem Untergestell, sowie einem keramischen Stempel mit Auflageplatte im Ofen sowie einer Präzisionswaage und dem speziellen VCD-Softwarepaket
  • Einer regelbaren Öffnung für die Zuluft
  • Öffnung für die Abluft
  • Mehrere Waagen zur Auswahl

Grundlegendes zum Modell N von Nabertherm

Ofen-Volumen: 8 l, 25 l, 3,7 l
Ofentemperatur max.: 1300°C, 1280°C
Leistung: 3 kW, 15 kW, 22 kW

Noch mehr über unsere Produkte, die diversen Modelle oder den Markenhersteller, erfahren Sie bei unserem Service-Team.

Unsere Berater sind für Sie da!

Unser Team aus ausgebildeten Servicekräften garantiert, dass Sie die, für Ihr Labor optimalsten Ausstattungen, erhalten. Sie haben Fragen zu unseren verschiedenen Laboröfen-Geräten, ihren Merkmalen oder den jeweiligen Herstellern?

Wir unterstützen Sie sehr gerne und sind rund um die Uhr telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie zu sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Zusätzliche Information

Ofen-Volumen

25 l, 3,7 l, 8 l

Ofentemperatur max.

1280°C, 1300°C

Ofengerätetyp

Veraschungsofen

Höhe außen (Ofen)

1520 mm, 2100 mm, 520 mm

Leistung (Ofen)

15 kW, 22 kW, 3 kW

Breite innen (Ofen)

185 mm, 250 mm, 260 mm

Tiefe innen (Ofen)

250 mm, 340 mm, 500 mm

Höhe innen (Ofen)

250 mm, 80 mm, 95 mm

Breite außen (Ofen)

1050 mm, 750 mm, 950 mm

Tiefe außen (Ofen)

1200 mm, 1335 mm, 675 mm

Modell

N, N 25/13 CUP, N 4/13 CUP, N 8/13 CUP