Nabertherm Hochtemperatur-Rohrofen RHTV

Auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Nabertherm Hochtemperatur-Rohrofen RHTV

Die Nabertherm-Öfen dieser Serie sind sowohl horizontal als auch vertikal wählbar. Die horizontale Variante ist unter der Bezeichnung RHTH und die vertikalen Modelle unter RHTV lieferbar. Die Öfen werden aus hochwertigen Isoliermaterialien hergestellt. Hierbei handelt es sich um spezielle Faserplatten, die eine energiesparende Nutzung garantieren. Mithilfe der verschiedenen Begasungspakete kann im Vakuum gearbeitet werden oder mit brennbaren Reaktions- und Schutzgasen sowie nicht brennbaren Gasen.

Alle Geräte des Herstellers werden Made in Germany hergestellt und bieten eine hohe Qualität. Bei Fragen steht unser Team gerne jederzeit zur Verfügung.

Praktisches Ofenmodell für Ihr Labor

Mit dem Nabertherm Hochtemperatur-Rohrofen RHTV lassen sich maximale Temperaturen von 1.600 °C, 1.700 °C und 1.800 °C erreichen. Das doppelwandige Gehäuse wird aus einem Edelstahl-Strukturblech gefertigt. Dadurch ist das Gerät auch für niedrige Außentemperaturen gut geeignet.

Das Material bietet eine hohe Stabilität. Mit diesem Gerät wird Ihnen eine einzige Ausführung geboten, die mit keramischen, vakuumgeformten Faserplatten ausgestattet ist. Die Heizung ist mit einem hochwertigen Halbleiterrelais ausgestattet und bietet einen geräuscharmen Betrieb.

Da für dieses Modell ein vielfältiges Zubehör zur Verfügung steht, ist eine optimale Prozessauslegung möglich. Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Keramikrohr ein Faserstopfen. Er wird zum Betrieb an der Luft benötigt. Die Schaltanlage des Ofens ist separat. Sie kann in einem Stand- oder Wandschrank aufbewahrt und somit vor Schmutz und Staub geschützt werden. Die Anlage kann mit einem Controller gesteuert werden. Eine Aufzeichnung der Prozessdaten ist problemlos über einen USB-Stick möglich.

Die MoSi2-Heizelemente sind hängend angeordnet. Dadurch können sie auch wesentlich leichter ausgetauscht werden. Ein besonderes Merkmal des Ofenmodells ist zudem der Temperaturwählbegrenzer mit einstellbarer Abschalttemperatur. Die Abschalttemperatur für thermische Schutzklasse 2 erfolgt gemäß EN 60519-2 als Übertemperaturschutz. Sie dient zum Schutz des Rohres und der kompletten Charge.

Entdecken Sie die Produktserie

Die Geräte dieser Serie stehen Ihnen in unterschiedlichen Größen gewählt werden. Zusätzlich kann zwischen einer horizontalen und vertikalen Ausführung unterschieden werden.

  • RHTH 50/150/17 horizontal: das Modell bietet eine maximale Temperatur von 1.600° C und hat ein Gewicht von 70 kg.
  • RHTH 80/300/18 horizontal: die horizontale Variante ist für Temperaturen bis 1.700° C geeignet und bringt ein Gewicht von 90 kg auf die Waage.
  • RHTV 50/150/17 vertikal: auch vertikal bietet der Hersteller drei Ausführungen. Das Modell RHTV 50/150 hat die Maße 500 x6 50 x 510 mm und ein Gewicht von 70 kg.

Hochwertiges Design und erstklassige Ausstattung

Dieses Modell steht Ihnen horizontal und vertikal in drei Größen zur Auswahl. Aufgrund der Wärmeleitfähigkeit und geringen Speicherwärme ist ein energiesparender Betreib möglich. Je nach Prozessanforderung stehen alternativ für Labore oder industrielle Unternehmen alternative Arbeitsrohre zur Auswahl.

Die gasdichten Flansche sorgen für einen sicheren Vakuum- und Schutzgasbetrieb. Die Öfen können mit einem automatischen oder manuellen Begasungssystem genutzt werden. Dadurch lassen sich die Öfen individuell einsetzen.

Die Temperatur kann jederzeit über ein Thermoelement abgelesen werden, welches sich am Ofenrohr befindet. Durch ein Rückschlagventil am Gasauslass kann verhindert werden, dass Falschluft in das System eindringt.

Für die Überwachung, Steuerung und Dokumentation des Ofens steht eine Prozesssteuerung und -dokumentation über das Nabertherm Control-Center NCC oder VDC-Softwarepaket zur Verfügung. Die Schaltanlage mit Controller wird in einem separaten Standschrank getrennt vom Ofen aufgebaut.

Wichtige Sicherheitsmaßnahmen

Alle Geräte sind aus Sicherheitsgründen mit einem passiven Konzept ausgestattet, wodurch für ein langsames Verdampfen der Brennstoffe gesorgt wird. Die beheizten Öfen arbeiten mit einem Verdünnungsprinzip. Ein Ventilator sorgt individuell für Frischluft. Er wird ab Werk so eingestellt, dass er immer eine ausreichende Menge an Frischluft bietet.

Die maximalen Temperaturgradienten als Schutz der Rohre sind ebenfalls garantiert. Die Modelle bieten die Schutzklasse 2. Damit der Ofen nicht überhitzt, ist das rechteckige Außengehäuse mit Schlitzen ausgestattet. Die Lüftungsschlitze dienen der Konvektionskühlung. Die Keramischen Heizplatten verfügen über einen abgas- und spritzgeschützten Heizdraht, der problemlos ausgetauscht werden kann.

Technische Details im Überblick

Die Geräte dieser Serie stehen in den unterschiedlichsten Größen in horizontaler und vertikaler Ausstattung zur Auswahl. Folgende Details beziehen sich auf das horizontale Modell RHTH 120/600. Dieses Modell hat die Abmessung: 920 mm x 550 mm x 640 mm und weist ein Gewicht von 110 kg auf.

Der Energieverbrauch liegt bei circa 14,4 kW. Er kann eine maximale Temperatur von 1.800° C erreichen. Der Rohrofen hat die EN 60519-2 Schutzklasse 2. Diese Schutzklasse bietet einen hohen Übertemperaturschutz. Die Rohrlänge des Ofens beträgt 830 mm.

Unsere Servicemitarbeiter beantworten Ihre Fragen

Unser Team aus erfahrenen Beratern sorgt dafür, dass Sie die für Ihren Arbeitsbereich idealen Artikel erhalten. Sie haben Fragen zu unseren unterschiedlichen Ausführungen, ihren Funktionsweisen oder unseren Markenherstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterstützen Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected].

Weitere Informationen

Ofentemperatur max.

1600°C, 1700°C, 1800°C

Ofengerätetyp

Hochtemperaturofen, Rohrofen

Tiefe außen (Ofen)

650 mm

Rohrdurchmesser (außen)

120 mm, 50 mm, 80 mm

Rohrlänge

380 mm, 530 mm, 830 mm

Breite außen (Ofen)

500 mm, 580 mm

Höhe außen (Ofen)

510 mm, 660 mm, 960 mm

Leistung (Ofen)

10,3 kW, 19 kW, 5,4 kW

Beheizte Länge

150 mm, 300 mm, 600 mm