MPW-352 Laborzentrifuge

2.820,00

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

PCR-Rotor, Spezialrotor, Winkelrotor, Ausschwingrotor, Hämatokritrotor MPW-352 von MPW Med. instruments für saubere Laborarbeiten

Die MPW-352 von MPW Med. instruments hat sich über die Jahre zum unverzichtbaren Bestandteil von Laboreinrichtungen entwickelt. Sie können das Laborgerät unter anderem für Zentrifugierarbeiten in klinischen Laboren, für den Einsatz in Blutbanken, zur DNS-Forschung oder in der medizinischen Diagnostik einsetzen.

Alle Laborzentrifugen aus unserem Online-Katalog sind für eine große Menge an Durchgängen bei den größt zulässigen Drehzahlen konstruiert. Vielschichtig anwendbar! Die MPW-352 eignet sich besonders gut für eine große Anzahl von Separiervorgängen. Abhängig davon auf welches Modell Ihre Wahl fällt, können Sie mit einem Mix an Austattungsmerkmalen rechnen.

So kommen die meisten Zentrifugen von MPW Med. instruments in ihrer Standardausstattung mit Merkmale wie einer Überwachungsmöglichkeit, einem Timer oder einem akustischen Alarm sowie einer Deckelverriegelung einher. Über das übersichtliche Display können Sie je nach Bedarf und Anforderungen das passende Programm wählen. Eine ausgeklügelte Mikroprozessorsteuerung sorgt für einen zuverlässigen Arbeitsablauf sowie für die Kontrolle des Arbeitsvorgangs. Das integrierte Sicherheitssystem sorgt dafür, dass Fehler direkt angezeigt werden und Sie den zugehörigen Bericht abrufen können. Zudem verfügt das Instrument über eine energieeffiziente Lüftung, die es vor dem Überhitzen bewahrt.

Zentrifugen ausgezeichneter Qualität: Merkmale der MPW-352

Zentrifugentyp: Universalzentrifuge
Maße (H x B x T): 545 x 443 x 380 mm
Frequenz: 50/60 Hz
Gewicht: 41,8 kg, 45 kg

Die Universalzentrifugen aus dem Hause MPW Med. instruments sind echte Multitalente. Sie eignen sich für Routinetests- und Trennverfahren ebenso gut wie die gründliche Aufbereitung diverser Proben in zahlreichen Anwendungsbereichen. Zahlreiche Programme, eine Auswahl an Rotoren sowie weiteren Extras ermöglicht Ihnen hier ein äußerst schonendes und genaues Arbeiten. Die innovative Software, ausgestattet mit den neuesten Sicherheitsstandards, arbeitet zuverlässig und lässt Sie nicht im Stich.. Der minimale Geräuschpegel sorgt für eineentspannte Atmosphäre im Labor.

Eine Zentrifuge arbeitet in der Regel unter Anwendung der sogenannten Massenträgheit und kommt unter anderem zur Stofftrennung zur Anwendung. Blut und Seren, Suspensionen, Gasgemische oder Emulsionen können mit dem Instrument ohne Probleme bearbeitet werden.

Sie arbeiten unter anderem an vollständigen Klärungen von Pelletierungen von Makro-Molekülen sowie von Suspensionen? Dann ist der Winkelrotor von MPW Med. instruments das richtige Werkzeug für Ihr Labor.

Über weitere Merkmale und Eigenschaften gibt Ihnen unser ausgebildetes Service-Team jederzeit Auskunft.

Lassen Sie sich individuell von uns beraten

Unser anspruchsvolles Serviceteam stellt sicher, dass Sie die für Ihren Arbeitsbereich idealen Instrumente erhalten. Sie haben Fragen zu unseren vielseitigen Ausführungen, ihren Funktionen oder den Markenherstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gern! Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected]

Zusätzliche Information

Rotortyp

angle rotor, hematocrite rotor, PCR rotor, special rotor, swing-out rotor

Gefäßvolumen

0.2 ml, 0.4 ml, 0.5 ml, 1.5 ml, 10 ml, 100 ml, 15 ml, 2 ml, 200 ml, 25 ml, 250 ml, 30 ml, 4 ml, 5 ml, 50 ml, 7 ml, 85 ml

Drehzahl min.

100 rpm

Drehzahl max.

18000 rpm

Zentrifugentyp

universal centrifuge

Modell

MPW-352

Abmaße (H x B x T) (Zentrifugen)

545 x 443 x 380 mm

Frequenz (Zentrifugen)

50/60 Hz

Gewicht ca. (Zentrifugen)

41.8 kg, 45 kg

Kapazität/Fassungsvermögen max.

1 l

Leistungsaufnahme (Zentrifugen)

600 W

RCF max.

30065 xg

Sicherheit (Zentrifugen)

imbalance warning, lid locking during motor run, emergency lid lock release, motor thermal protection

Spannung (Zentrifugen)

110/115 V, 230 V

Zeiteinstellbereich

0 – 99 hrs., 99 min, 59 sec;  infinite, 1 sec interval