Memmert Konstantklima-Kammer HPPeco

10.072,00

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Universell einsatzbare Konstantklimakammern: Memmert HPPeco

Die Memmert HPPeco Konstantklimakammern sind in vielen Bereichen von Laboren und Medizin einsetzbar und bieten maximale Energieeffizienz im Dauerbetrieb. Die Modelle dieser Serie sind maßgeschneidert für Stabilitätsstudien gemäß ICH-Guidelines, Stabilitätstests für Kosmetik und Lebensmittel sowie Umweltprüfung und Materialprüfung.

Die nachfolgenden Informationen zu dieser Produktbeschreibung zeigen Ihnen neben den wichtigen Merkmalen, Daten und Funktionen auch Besonderheiten zu den verwendeten Technologien auf. Wenn Sie sich zu diesem Modell und weiteren Details beraten lassen möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Innovative Technologie für hohe Energieeffizienz

Die leistungsfähigen Klimakammern der Serie HPPeco aus dem Hause Memmert sorgen für eine homogene Verteilung von Temperatur und Feuchte im Geräteinneren. Das Gerät gewährleistet Ihnen einen zuverlässigen und ausfallsicheren Dauerbetrieb über viele Jahre. Auch in der Wissenschaft, Industrie und Qualitätssicherung finden die Modelle unseres Herstellers Anwendung.

Das Besondere an diesen Klimakammern ist ihre Advanced Peltier Technologie. Dadurch arbeiten sie im Dauerbetrieb rund 90 Prozent energiesparender als kompressorgekühlte Geräte. Ein weiterer Vorteil: Es wird kein Kältemittel benötigt und damit ist die Klimakammer so gut wie wartungsfrei.

Die Temperaturregelung von + 0 °C bis + 70 °C sowie die aktive Be- und Entfeuchtung 10 % bis 90 % rh im HPPeco sind optimal auf die Anforderungen in den Einsatzbereichen abgestimmt. Durch die Laufruhe eignet sich der Klimaschrank insbesondere auch für das Züchten von Insekten und Zebrafischen.

Die wichtigsten Features und Modellvarianten

Die Klimakammer ist in sieben Modellgrößen mit einem Innenraumvolumen im Bereich von 108 bis 2140 Litern erhältlich. Die Türen mit Glasausschnitt sind standardmäßig aus robustem Edelstahl gefertigt und vollisoliert. Der Innenteil der Tür besteht aus widerstandsfähigem Glas, welches eine Verhinderung von Kontamination und Temperaturabfall oder -anstieg verhindern soll. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen die Türen eine optimale Sicht auf das Temperiergut.

Durch eine hochpräzise Regelung garantieren die Geräte stets eine absolut homogene und stabile Verteilung von Temperatur und Feuchte. Hierfür sorgen unter anderem die leistungsstarke Mikrodosierpumpe mit smarter Steuerung im Innenraum. Ab dem Gefrierpunkt bietet sich ein breiter Arbeitsbereich mit dem Klimaschrank, der ideal für Werkstoffprüfungen, Umweltprüfungen sowie Materialprüfungen in der Industrie eingesetzt werden kann.

Die einzelnen Modelle der Produktserie zeichnen sich durch ein benutzerfreundliches und intuitives Bedienkonzept aus. Die gewünschten Einstellungen zu Temperatur- und Feuchterampen sind über die Software AtmoCONTROL umfassend programmierbar. Hinzu kommen zahlreiche verschiedene Möglichkeiten zur Dokumentation über die Schnittstellen, integrierten Datenlogger und die AtmoCONTROL Software selbst.

Die technischen Details im Überblick

Ein Großteil der Memmert-Modelle lässt sich universell einsetzen. Wählen Sie zudem aus unterschiedlichen Größen und Volumina genau die aus, die in Ihren Arbeitsbereich passt. Die Geräte überzeugen allesamt durch folgende Punkte:

  • Lüftungstechnik
  • Regelungstechnik
  • Übertemperaturschutz
  • und präzise abgestimmter Heizungstechnik

Darüber hinaus sind auch die technischen Daten für die Wahl des geeigneten Modells entscheidend:

Temperatur

Die Einstellgenauigkeit der gewünschten Temperatur liegt bei dieser Serie bei rund 0,1 °C. Sie haben somit die Möglichkeit, Ihre Einstellungen gradgenau vorzunehmen. Der Temperaturbereich liegt bei allen Modellvarianten bei +5 °C bis +70 °C. Zwei integrierte Temperaturfühler sogen für eine wechselseitige Überwachung und Übernahme der Funktionen im Fehlerfall. Hierdurch profitieren Sie von einem hohen Maß an Sicherheit.

Standardlieferumfang

Die Geräte sind jeweils mindestens mit zwei Edelstahl-Gitterosten (elektropoliert) als Einschub ausgestattet, welche sich flexibel anpassen lassen. Verbaut ist eine vollisolierte Edelstahltür mit 2-Punkt-Justierung und innerer Glastürfläche, die Ihnen einen optimalen Blick auf den Inhalt gewährt. Zum Lieferumfang zählt außerdem ein Wasserkanister inklusive Anschlussschlauch.

Innenraum & Gehäuse

Der Innenraum aus Edelstahl hat ein Volumen von 108 l bis 2140 l. Die Abmessungen betragen in der Breite, Höhe und Tiefe (BxHxT) 560 mm x 480 mm x 400 mm abzüglich 32 mm für Lüfter – Peliter in der Tiefe. Insgesamt können im Innenraum 5 Einschübe eingebracht werden, mit einer maximalen Belastung von 20 kg je Einschub. Bei größeren Modellen dieser Serie, kann die Anzahl der Einschübe variieren.

Das Strukturedelstahlgehäuse des kleinsten Geräts beträgt in seinen Abmessungen in der Breite, Höhe und Tiefe (BxHxT) 745 mm x 864 mm x 555 mm. Hinzu kommen 56 mm in der Tiefe für den Türgriff und 111 mm für das Peltier-Element. An der Rückseite des Gehäuses ist eine vollverzinkte Stahlblechrückwand angebracht. Das Nettogewicht des Geräts (ohne Verpackung) beträgt ca. 64 kg.

Für genauere Angaben zu den größeren Ausführungen, sprechen Sie einfach unser Beraterteam an.

Haben Sie weitere Fragen? Wir beraten Sie gern!

Das war die Produktbeschreibung für die HPPeco-Geräte. Unser Team aus erfahrenen Experten unterstützt Sie dabei, dass Sie die für Ihre Ansprüche optimalen Ausstattungen erhalten. Sie haben Fragen zu den diversen Ausführungen, ihren Merkmalen oder ihren Herstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung und helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected].

Weitere Informationen

Gewicht n. a.
Größe n. a.
Inkubator-Typ

Inkubator

Schranktyp

climate chamber, constant climate chamber

Beladung max.

101 – 150 kg, 151 – 200 kg, 201 – 250 kg, 301 – 351 kg

Innenvolumen

1001 – 1500 l, 101 – 200 l, 2001 – 2500 l, 201 – 300 l, 301 – 400 l, 701 – 800 l

Höchsttemperatur (Wärme)

+ 60 °C, + 70 °C

Tiefe innen (Inkubatoren,...)

400 mm, 500 mm, 600 mm, 750 mm, 850 mm

Breite innen (Inkubatoren,...)

1040 mm, 1250 mm, 1972 mm, 560 mm, 640 mm

Höhe innen (Inkubatoren,...)

1200 mm, 1450 mm, 480 mm, 800 mm

Tiefe außen (Inkubatoren,...)

1005 mm, 555 mm, 655 mm, 755 mm, 905 mm

Breite außen (Inkubatoren,...)

1224 mm, 1435 mm, 2157 mm, 745 mm, 824 mm

Höhe außen (Inkubatoren,...)

1183 mm, 1720 mm, 1913 mm, 864 mm