Liebherr Gefriertruhe GTL 3005: robust und zuverlässig

Liebherr Gefriertruhen für die gewerbliche Nutzung zeichnen sich besonders durch ihre robuste Konstruktion aus. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Spezifikationen voneinander. Mit welchen Eigenschaften und technischen Details die Gefriertruhe GTL 3005 punktet, erfahren Sie im Folgenden. Sie können sich gerne zu diesem Modell oder anderen von uns beraten lassen. Wir stehen in gerne bei allen Fragen zur Seite.

Dieses Modell der GTL Reihe ist im Vergleich zu anderen Gefriertruhen robust konstruiert, was ideal den speziellen Anforderungen bei industrieller Nutzung gerecht wird. Eine besondere Belastung kommt im täglichen, gewerblichen Gebrauch dem Griff einer Kühltruhe zu. Der Griff der Gefriertruhe daher sehr stabil gefertigt, um den häufigen Öffnungen standzuhalten.

Um das Lagergut zu schützen, lässt sich diese Gefriertruhe abschließen. Außerdem zeichnet sie sich durch das integrierte Stop-FrostSystem, dem umweltfreundlichen Kältemittel, einem effizient Kältesystem und einer ActiveGreen-Technik für einen intelligenten Energieverbrauch.

Starke Reduzierung der Bereifung des Innenraums

Das integrierte StopFrost-System des Gefriergeräts dient dazu der Bereifung des Innenraums entgegenzuwirken. So wird die unerwünschte Bereifung um bis zu 70 Prozent reduziert. Der Vorteil: Der Aufwand für das manuelle Abtauen, was normalerweise öfters durchgeführt werden muss, wird somit deutlich reduziert. Ein weiterer Vorteil durch dieses System ist das einfach Öffnen des Deckels, da kein Unterdruck entsteht. Der Kühlbereich der Liebherr Gefriertruhe liegt zwischen -14 °C und -26 °C.

Ein umweltfreundliches Kältemittel bereitet ein gutes Gewissen beim Umweltschutz

Die im Modell GTL 3005 von Liebherr verwendetet Kältemittel R600a und R290 sind umweltfreundlichen aufgrund des sehr niedrigen Treibhauseffektes. Auch besteht kein Ozonabbaupotential, was der Umweltfreundlichkeit auch zugutekommt. Die zuvor verwendeten Kühlmittel R134a und R404a konnten mit dieser Verbesserung vollständig abgelöst werden.

Die Liebherr Gefriertruhe zeichnet sich nicht nur durch die umweltfreundlichen Kältemittel aus, sondern auch durch ihre hervorragende Energieeffizienz. So wird insgesamt die CO2-Bilanz aufgewertet und ein nachhaltiges Wirtschaften gefördert.

Pluspunkt Kältetechnik bei Liebherr: Know-how führt zu Einsparungen beim Kunden

Liebherr forscht seit Jahrzehnten erfolgreich auf dem Gebiet der Kältetechnik, was mit ständigen Weiterentwicklungen und Produktinnovationen einhergeht. Die hervorragende Qualität des Kältesystems bei Liebherr, das insbesondere bei der Gefriertruhe GTL 3005 zum Einsatz kommt, wirkt sich auch auf einen reduzierten Energieverbrauch und damit auf die Senkung der Betriebskosten aus.

Das Kühlsystem dieses Modells ist statisch und wird manuell gesteuert. Ausschlaggebend ist hier die Verwendung hochwertiger Verdichter, Verflüssiger, Verdampfer und weiterer kältetechnischer Komponenten, die zusammen für einen zuverlässigen Betrieb und gleichzeitig einen intelligenten Energieverbrauch sorgen. Mit ActiveGreen und einer 60mm starken Isolierung wird der Energieaufwand bei diesem Gerät erheblich reduziert.

Die Technischen Daten der Gefriertruhe GTL 3005 im Überblick

Liebherr gehört zu den Marktführern für hochwertige Kühlsysteme die in Gefrierschränken wie dieser verbaut werden und sowohl durch außerordentliche Qualität als auch durch viele innovative Extras bestechen. Entdecken Sie hier die technischen Details des Geräts im Überblick:

  • Die GTL 3005 ist abschließbar und ist mit einem stabilen Türgriff ausgestattet.
  • Ein StopFrost-System reduziert die Innenbereifung um bis zu 70%.
  • Es kommen die umweltfreundlichen Kältemittel R600a und R290 zum Einsatz.
  • Der Temperaturbereich liegt bei -14°C bis -26°C.
  • Das Modell läuft mit einer stillen Kühlung, einem effizienten Kältesystem mit einer verbauten 60 mm starken Isolierung und manueller Steuerung.

Die Abmessungen

Der Nutzungsinhalt der Gefriertruhe GTL -3005 beträgt 283 Liter (brutto). Die Außenmaße betragen: 998 x 725 x 917 mm (Breite x Tiefe x Höhe) damit ist das Gerät auch für kleinere Arbeitsplätze bestens geeignet.

Der Energieverbrauch

Der Energieverbrauch der GTL 3005 liegt bei 0,778 KWh / 24h. Bei 365 Tagen liegt der Energieverbrauch laut Herstellerangaben bei 284 KWh. Somit liegt der Energieverbrauch bei einem vergleichsmäßigen Top-Wert, was einen eindeutigen Pluspunkt darstellt.

Entdecken Sie die Temperaturbereiche

Für einen optimalen Betrieb kann das Gerät bei einer Umgebungstemperatur zwischen von bis zu +40 °C eingesetzt werden. Mit dem Kühlmittel R 600a ergibt sich ein Temperaturbereich von -14 °C bis -26 °C.

Die Liebherr Gefriertruhe GTL -3005 – lassen Sie sich beraten!

Sie haben noch Fragen zu speziell diesem Modell oder anderen Geräten des Herstellers? Dann hilft Ihnen gerne unser erfahrenes Team aus Beratern in allen Belangen weiter. In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie auch individuelle nähere Informationen zu Details wie Kompatibilitäten und Zubehörteilen. Sie erreichen uns unter +49 30 2096579 00 oder per E-Mail an [email protected]. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Gewicht 56 kg
Kühltechnik

Tiefkühltruhe

Tiefsttemperatur

– 26°C

explosionsgeschützt

nein

Anwendungsbereich

Gewerbegefriergerät

Glastür

ohne

abschließbar

ja (Tür)

automatische Abtauung

ohne

Normalverbrauch

0,778 kWh/24h

Kühlung (Kühltechnik)

statisch

Breite (Kühlschrank)

998 mm

Höhe (Kühlschrank)

917 mm

Tiefe (Kühlschrank)

725 mm

Tiefe innen (Kühlschrank)

526 mm

Breite innen (Kühlschrank)

871 mm

Höhe innen (Kühlschrank)

702 mm

Kühlinhalt (brutto)

299 l

Modell

GTL 3005