Liebherr Gefriergerät LGPv 8420 MediLine

6.729,00


  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Hohe Qualität trifft immense Leistungskraft. Das LGPv 8420 von Liebherr sorgt für einen exzellenten Laborstandard. Ganz egal ob Proben, Arzneimittel oder Impfstoffe – hier ist jeder Inhalt fachgerecht aufgehoben.

Keine Probleme bei der Steuerung der Temperatur

Dank einer verlässlichen Temperaturregelung können Sie sich voll und ganz auf die wichtigen Tätigkeiten am Arbeitsplatz konzentrieren. Ein Schließsystem schützt die elektronische Steuerung der Temperatur zudem vor Manipulation. Die gleichmäßige Kälte wird von einer Umluftkühlung unterstützt. Daraus entstehen die richtigenBedingungen für eine effektive Kühlung Ihrer Pharmazie, Arzneimittel oder temperaturempfindlichen Biologika.

Die Temperaturregulierung garantiert zudem, dass Ihr (Forschungs-) Material jederzeit vor Minustemperauren geschützt ist. Zum Einstellen nutzen Sie einfach die beschichtete Tastatur. So geht alles sehr simple per Knopfdruck – sogar mit Handschuhen. Der Temperaturbereich liegt zwischen -9 °C und -35 °C, die Digitalanzeige ist auf 0,1 °C genau.

Automatisch und effizient Abtauen

Der LGPv 8420 verfügt über eine automatische Abtaueinstellung. Durch zeitlich begrenzte und thermisch überwachte Umkehr des Kältemittelkreislaufs können Vereisungen reduziert werden. Die Tauwasserverdunstung finden Sie dann in beheizter Edelstahl-Schale unter dem Kühlschrankboden.

Viel Stauraum für Proben & Co.

Durch die höhenverstellbaren Schubfächer können Sie den Platz im Inneren beliebig anpassen. Eine hochwertige Edelstahlverkleidung rundet das Innere des Laborgefriergerätes ab.

Reduzierter Energieverbrauch

Durch Bestandteile wie eine selbstschließende Tür , die sich problemlos von Rechts- zu Linksanschlag umbauen lässt fügt sich der Kühlschrank optisch in Ihre Arbeitsfläche ein. Die Tür des LGPv 8420 schützt den Inhalt außerdem vor unbefugtem Zugriff. Dank einer energiesparenden Isolierung aus widerstandsfähigem, hochqualitativem, druckgeschäumtem und umweltschonendem Material erreicht das Laborgefriergerät einen geringeren Energieverbrauch.

Hohe Sicherheit

Temperaturabweichungen oder Fehlfunktionen? Keine Sorge! Das akustische und optische Signal informiert Sie sofort über wichtige Veränderungen am Gerät! Im Fall einer unbefugten Türöffnung ertönt der Türöffnungsalarm nach 60 Sekunden. Die Überwachungseinheit bleibt für ca. 30 Stunden durch einen Akku in Betrieb – so werden Sie zudem bei Stromausfall durch das optische und akustische Warnsignal alarmiert.

Sie brauchen genauere Eigenschaften zum LGPv 8420 von Liebherr?

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der passenden Lösung!

Unser fachmännisches Serviceteam zielt darauf ab, dass Sie die, für Ihren Fachbereich besten Ausstattungen, erhalten. Sie haben Fragen zu unseren vielseitigen Ausführungen, ihren Merkmalen oder den Herstellern?

Wir beraten Sie äußerst gerne und sind allzeit telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Zusätzliche Information

Gewicht 197 kg
Kühltechnik

Tiefkühlschrank

Breite (Kühlschrank)

790 mm

Kühlinhalt (brutto)

856 l

Höhe innen (Kühlschrank)

1550 mm

Breite innen (Kühlschrank)

620 mm

Tiefe innen (Kühlschrank)

850 mm

Tiefe (Kühlschrank)

980 mm

Höhe (Kühlschrank)

2150 mm

Kühlung (Kühltechnik)

dynamisch (Umluftkühlung)

Tiefsttemperatur

– 35°C

Normalverbrauch

5,500 kWh/24h

Alarm

akustisch, optisch

automatische Abtauung

mit

abschließbar

ja (Tür)

Glastür

ohne

Anwendungsbereich

Laborgefriergerät

explosionsgeschützt

nein

Modell

LGPv 8420