Liebherr Gefriergerät LGPv 6520 MediLine

4.979,00


Internationaler Versand
  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Beschreibung

Zuverlässige Lagerung garantiert! Mit dem Laborkühlgerät LGPv 6520 von Liebherr haben Sie in Zukunft keine Probleme mehr beim Lagern und Kühlen von Substanzen wie Proben, Arzneimitteln oder Impfstoffen.

Steuern Sie flexibel die Temperatur

Freuen Sie sich auf eine einfache und entspannte Lösung zur Temperaturregulierung! Dabei hilft Ihnen das integrierte elektronische System. Ein Pluspunkt für die Sicherheit: der außderem vorhandene Schlüssehalter schützt die Voreinstellungen vor Manipulation. All Ihre wichtigen Biologika und andere Inhalte erhalten durch die kontinuierlicheUmluftkühlung und die vorteilhafte Zirkulation der Kälte optimale Aufbewahrungsbedingungen.

Die Temperaturregelung garantiert außerdem, dass Ihr (Forschungs-) Material jederzeit vor Minustemperauren geschützt ist. Zum Erneuern nutzen Sie einfach die Folientastatur. So geht alles per Klick – sogar mit Handschuhen. Der Temperaturbereich liegt zwischen -9 °C und -35 °C, die Digitalanzeige ist auf 0,1 °C genau.

Automatisch und effizient Abtauen

Ihnen fehlt ein Laborkühlgerät, das Ihnen mit seiner Abtauautomatik effizient zu Seite steht? Lassen Sie sich gern zu einem dieser Modelle von unserem Experten-Team unverbindlich beraten, um ein individuelles Angebot für Sie zu finden. Unter dem Kühlgerät befindet sich einen Behälter mit dem verdunsteten Tauwasser, dass Sie nun in regelmäßigen Abständen nach der Abtauung entnehmen können.

Ausreichend für Ihre Medikamente

Verstellbare Einschubfächer für mehr Platz: Gestalten Sie den Stauraum nach Ihrem Belieben! Der Innenraum besteht außerdem aus einer qualitativen Aluminiumverkleidung.

Sparsamer Energieverbrauch

Durch Elemente wie eine selbstschließende Tür mit Vakuumentlastung fügt sich das Gerät optisch in Ihren Arbeitsplatz ein. Eine abschließbare Tür des LGPv 6520 schützt den Inhalt außerdem vor unbefugtem Zugriff. Dank einer energiesparenden Isolierung aus robustem, hochwertigem, druckgeschäumtem und nachhaltigem Material erreicht das Laborgefriergerät einen geringeren Energieverbrauch.

Ausgereifter Schutz

Temperaturabweichungen und Fehlfunktionen werden dank des optischen und akustischen Alarmsignals schnell erkannt und können zeitig behoben werden. Sollte es zu einer unbefugten Öffnung der Tür kommen, ertönt nach ca. 60 Sekunden ein integrierter Alarm. Eine Überwachungseinheit kann über den Akku rund 30 Stunden in Betrieb bleiben. Auch bei Stromausfall werden Sie vom optisch-aktustischen Signal informiert.

Über weitere Merkmale und Eigenschaften gibt Ihnen unser kompetenter Kundenservice jederzeit Auskunft.

Lassen Sie sich individuell beraten

Unser Team aus geübten Profis zielt darauf ab, dass Sie die, für Ihren Anwendungsbereich optimalsten Ausstattungen, erhalten. Sie haben Fragen zu unseren unterschiedlichen Kühlschränke, Kühltechnik-Geräten, ihren Merkmalen oder unseren Herstellern?

Wir beraten Sie ausgesprochen gerne und sind immer telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Zusätzliche Information

Gewicht 171 kg
Kühltechnik

Tiefkühlschrank

Normalverbrauch

4,715 kWh/24h

explosionsgeschützt

nein

Anwendungsbereich

Laborgefriergerät

Glastür

ohne

abschließbar

ja (Tür)

automatische Abtauung

mit

Alarm

akustisch, optisch

Tiefsttemperatur

– 35°C

Breite (Kühlschrank)

700 mm

Kühlung (Kühltechnik)

dynamisch (Umluftkühlung)

Höhe (Kühlschrank)

2150 mm

Tiefe (Kühlschrank)

830 mm

Tiefe innen (Kühlschrank)

700 mm

Breite innen (Kühlschrank)

520 mm

Höhe innen (Kühlschrank)

1550 mm

Kühlinhalt (brutto)

601 l

Modell

LGPv 6520