KNF LIQUIPORT Membran-Flüssigkeitspumpe NF 100

Auf Anfrage

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

KNF NF 100 Membranpumpe zum Fördern von Flüssigkeiten

KNF NF 100 Membranpumpen sind zum Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten in Laboren geeignet. Das können neutrale oder aggressive Medien sein. Diese werden dabei nicht verschmutzt. Die Pumpen sind wartungsfrei und in unterschiedlichen Steuerungsoptionen und Motoren verfügbar.

Sie haben offene Fragen? Wenden Sie sich gerne an unser Team.

Funktionen und Eigenschaften

Mit den Geräten dieser Produktserie können Sie neutrale und aggressive Medien fördern beziehungsweise dosieren. Der zu fördernde Bereich variiert von 0,2 bis 3 Liter pro Minute. Die Pumpe arbeitet selbstansaugend und ist trockenlaufsicher. Ihre Ansteuerung erfolgt per Impuls.

Der Einsatz erfolgt in der Medizintechnik, Landwirtschaft, zur Reinigung und Desinfektion, in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder der instrumentellen Analytik.

Das Design und die Ausstattung

Die Geräte zeichnen sich durch eine sehr hohe Zuverlässigkeit aus und können verschiedene Medien fördern, ohne sie zu kontaminieren. Wartungen sind nicht erforderlich. Die Materialien, aus denen die Geräte gefertigt sind, sind hochbeständig gegen aggressive Flüssigkeiten. Der Motor ist auf digitale Art parametrierbar.

Die Modelle sind selbstansaugend und verfügen über ein Überdruckventil. Des Weiteren haben sie ein NSF-Zertifikat erhalten und sind trockenlaufsicher. Das Design der Geräte ist Schwarz-Blau.

Praktische Funktionen

Der maximale Betriebsdruck wird mit einem bar angegeben, die maximale Saughöhe beträgt drei Meter. Bei den Materialien für die Ventile haben Sie die Wahl zwischen FFKM und EPDM. Die Materialien der Pumpenköpfe können PP, PTFE oder PVDF sein, die Membranen sind aus PTFE gefertigt. Geht es um den Motor, können Sie sich für einen bürstenlosen DC-Motor, AC oder DC entscheiden.

Die erlaubte Umgebungstemperatur liegt zwischen +5 °C und +40 °C , während die erlaubte Medientemperatur zwischen +5 °C und 80 °C variiert. Der Geräuschpegel wird mit 40 dBA angegeben. Die Nenndrehzahl beträgt 3.000 Umdrehungen pro Minute. Das Netzteil und die Pumpe sind mit einem elektronischen Überlastungsschutz ausgestattet.

Zusätzliche technische Details

Wir möchten Ihnen noch weitere technische Daten nennen, die für Sie von Bedeutung sind. Diese führen wir in einer kurzen Übersicht auf.

Die Abmessungen der Geräte betragen 130 mm x 99 mm x 177 mm, das Gewicht liegt bei 1 kg. Der Hersteller gibt eine maximale Stromaufnahme von 0,5 Ampere an. Die Pumpe selbst gehört der Schutzart IP 65 an, das Netzteil der Schutzart IP 40. Geräte, die zur IP 65 zählen, sind komplett vor Berührungen geschützt.

Außerdem sind sie vor Staub in der Menge geschützt, die Schäden beim Gerät verursachen kann. Obendrein hält die Schutzart IP 65 fest, dass Geräte dieser Art Schutz vor Strahlwasser aufweisen. Diese dürfen auch draußen eingesetzt werden.

Modelle, die der Schutzart IP 40 zugewiesen sind, sind vor Berührungen mit Drähten und Werkzeugen mit einem Durchmesser von +/-1 mm Durchmesser geschützt. Schutz vor der Einwirkung von Fremdkörpern besteht allerdings nicht. Darüber hinaus ist bei Geräten der Schutzart IP 40 auch kein Schutz vor Wasser gegeben. Daher ist hier eine besonders vorsichtige Arbeitsweise erforderlich, um sich vor Gefahren zu schützen.

Sie möchten noch mehr über dieses Modell erfahren?

Unser Team aus anspruchsvollen Servicekräften zielt darauf ab, dass Sie die für Ihren Anwendungsbereich passenden Geräte erhalten. Sie haben Fragen zu den unterschiedlichen Geräten, ihren Eigenschaften oder den jeweiligen Herstellern?

Wir unterstützen Sie sehr gerne und sind täglich telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie zu sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung!

Weitere Informationen

Gewicht 5 kg
Pumpentyp

Membranpumpe

Max. Förderleistung

1,3 l/min

Modell

NF 100