KNF LABOPORT Membran-Vakuumpumpe N 920 KT.29.18 G

Auf Anfrage


  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis 25.000 €
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Die KNF N 920 KT.29.18 G für Dämpfe und Gase

Die KNF N 920 KT.29.18 G kann in unterschiedlichen Laborbereichen eingesetzt werden. Darunter zählen die Entgasung, die Rotationsverdampfung, die Destillation und als Vakuumkonzentrator.

Mit dieser Vakuumpumpe ist es außerdem gelungen, dass in einem unterem Vakuumbereich ein sehr hohes Saugvermögen möglich ist. Dabei kann die Förderleistung durch eine Drehzahländerung eingestellt werden.

Bei Fragen zu diesem Modell stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung!

Die wichtigsten Details des hochwertigen Geräts

Die N 920 ist eine leistungsstarke Pumpe, die eine maximale Förderleistung von 1,26 Kubikmeter pro Stunde aufweist. Die Förderung ist dabei 100% ölfrei. Dadurch ist ein unverfälschtes Fördern und Evakuieren möglich.

Mit der Pumpe können leicht aggressive und leicht korrosive Gase gefördert werden. Das Arbeiten mit dem Gerät ist umweltfreundlich und auch wartungsfrei. Zu dieser Version gibt es eine große Auswahl an Zubehörteilen für das einfache Arbeiten mit dem Gerät.

Ein kurzer Überblick über die technischen Daten

Anhand der unten aufgeführten Daten wird ein kurzer Überblick über die Membran-Vakuumpumpe N 920 und ihrer Vorteile gegeben.

Abmessungen

Das Gerät hat ein Gewicht von 8,6 kg. Die Abmessungen des Gerätes liegen bei 324 mm x 226 mm x 158 mm. Durch diese Maße kann das Gerät ohne große Schwierigkeiten bewegt werden. So wird das Arbeiten mit der Pumpe sehr vereinfacht.

Motor

Die Leistungsaufnahme dieses Modells beträgt 135 Watt. Sie kann sich automatisch an das Netz mit einer Spannung zwischen 100 und 240 Hertz und einer Frequenz zwischen 50 und 60 Hertz anpassen. Die Stromaufnahme der Pumpe beträgt 1,4 Ampere.

Arbeitsbereich

Dieses Modell ist mit ihren Arbeitsparametern sehr gut für die Laborarbeit ausgelegt. Dabei ist zu beachten, dass das Gerät nicht höher als 2000 m über NN steht darf, da so kein Arbeiten mehr möglich ist. Die Umgebungstemperatur des Arbeitsbereichs muss zwischen +10 °C und +40 °C liegen.

Dem gegenüber steht die zulässige Temperatur des zu fördernden Mediums, welche von +5 °C bis +40 °C gehen darf. Die relative Luftfeuchtigkeit der Umgebung sollte im Betrieb nicht höher als 80 % bei einer Temperatur von 31 °C sein. Diese Luftfeuchte nimmt linear bis 50 % bei 40 °C ab.

Material der Pumpenkopfteile

Die Teile des Geräts bestehen aus verschiedenen Materialien. Der Pumpenkopf ist aus PPS gefertigt. Die Membrane dagegen sind PTFE-beschichtet und die Ventile bestehen aus FFPM.

Norm

Das Modell erfüllt verschiedene Normen, wie die DIN EN 61010-1, die DIN EN 61326-1 Klasse A und die DIN EN 50581. Weiterhin entspricht das Gerät N 920 den Bestimmungen der Richtlinie 2014/30/EU und der Richtlinie 2006/42/EG.

Die Pumpe besitzt die IP-Schutzart 20. Das besagt, dass das Modell einen Schutz gegen Fremdkörper mit einer Größe über 12 mm hat. Mit der IP 20 ist allerdings kein Schutz gegenüber Wasser gegeben.

Kräftig und energieeffizient: weitere Modelle dieser Serie

Neben der vorgestellten KNF Membran-Vakuumpumpe gibt es weiterhin die Vakuumpumpen A920 AP.18 und N920 AP.29.18. Diese beiden Pumpen besitzen die gleichen technischen Daten.

  • Vakuumpumpe A920 AP.18 und N920 AP.29.18: Die Materialien der Teile, wie dem Pumpenkopf, unterscheiden sich zum vorgestellten Modell. Der Pumpenkopf ist aus Aluminium gefertigt und die Membrane und das Ventil bestehen aus EPDM. Weiterhin haben diese Modelle eine Leistungsaufnahme der Pumpe von nur 120 Watt.

Wir beraten Sie gern!

Unser Team aus kompetenten Servicekräften möchte, dass Sie die für Ihre Ansprüche idealen Artikel erhalten. Sie haben Fragen zu den unterschiedlichen Produkten, ihren Merkmalen oder unseren Markenherstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung und beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected].

Weitere Informationen

Gewicht 14 kg
Pumpentyp

Membranpumpe

Max. Förderleistung

1,26 m³/h

Modell

N 920 KT.29.18 G