Effiziente Probenaufbereitung mit dem IKA Rollenschüttler Roller 10 basic

Ob in der Bakteriologie, der Biotechnologie, der Virologie oder in der Diagnostik: Die Schüttler-Modelle von IKA werden in den zahlreichsten Laborbereichen gebraucht.

Die strapazierfähigen Gerätesichern die korrekte Mischung der Medien bei der Herstellung von Suspensionen und Emulsionen Damit sind alle Mischaufgaben gut abgedeckt. Die Laborschüttler von IKA kommen in den vielseitigsten Modellen und verfügen je nach Typ über weitere nützliche Eigenschaften. Zur Standard-Ausstattung gehören Punkte, wie:

  • einen niedrigen Geräuschpegel
  • eine individuelle Drehzahlregelung
  • das äußert robuste Gehäuse
  • geeignet für langen Betrieb
  • Auswahl zwischen Schwingbewegungen
  • fester, sicherer Stand
  • nutzerfreundliche Bedienung
  • kompakte Maße
  • Flexibilität
  • Herstellergarantie enthalten

Über den Hersteller

Laborgeräte-Hersteller wie IKA legen großen Fokus auf neuartige Technologie und einfache Handhabung. Falls Sie sich für ein Gerät aus dem Portfolio aus dem Hause IKA entscheiden, werden Sie garantiert nicht enttäuscht. Eine lange Lebensdauer, eine besonders hohe Robustheit und ein schonender Instrumentenlauf garantieren präziseste Resultate und angenehmes Arbeiten.

Präzisere Informationen über Geräte-Eigenschaften des Gerätes können Sie allzeit Bei unseren Experten erfragen.

Lernen Sie weitere Zusätze der IKA Rollenschüttler Roller 10 basic kennen!

Unser erstklassiges Team aus Beratern möchte, dass Sie die für Ihren Fachbereich optimalen Ausstattungen erhalten. Sie haben Fragen zu den vielseitigen Schüttler, Vortexer, ihren Vorteilen oder ihren Markenherstellern?

Wir beraten Sie sehr gerne und sind rund um die Uhr telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen

Gewicht 8 kg
Größe 54.5 × 38 × 11.5 cm
Schüttlertyp

Rollenschüttler, Wippschüttler

Schüttler Drehzahl max.

30 rpm

Modell

Roller 10 basic