IKA KMO 3 basic: zertifiziertes Rührgerät für Ihren Laborbereich

Der IKA KMO 3 basic Magnetrührer bietet eine kraftvolle Leistung und ein starkes Magnetfeld. Es gibt verschiedene Einsätze für unterschiedliche Kolben. Geeignet ist das Gerät zum Vermengen verschiedenster Flüssigkeiten.

Das Gerät ist mit einer leistungsstarken Rührplatte ausgestattet, die nach Ihrem Bedarf aus Porzellan oder Edelstahl gefertigt ist. Es überzeugt insbesondere durch seine hohe Rührkraft, seine digitale Anzeige sowie einem leisen Motor. Insgesamt ist die Konstruktion sehr stabil und robust. Die Rührgeschwindigkeit können Sie auf einfache Weise regulieren, während die Rührkapazität hoch ist.

Am Gerät ist eine Mikroprozessorsteuerung angebracht. Zudem gibt es Einsätze für verschiedene Kolben. Darüber hinaus ist ein Zertifikat zur Rückverfolgung vorhanden.

Ausstattung und Design des Magnetrührers

Das Modell verfügt über ein besonderes Design inklusive Glasoberfläche. Das Display ist weiß und leuchtet brillant. Die flache Aufstellfläche lässt sich auf Wunsch beleuchten. Des Weiteren gibt es eine Verriegelungstaste. Es ist ein Rechts-Links-Lauf vorhanden.

Durch die integrierte USB-Schnittstelle können Sie das Gerät per Labworldsoft steuern oder die Tools zum Firmware-Update verwenden. Für die Stativstange ist ein versenkbares Gewinde verfügbar.

Besondere Technologien am Gerät

Die Drehzahl lässt sich per Taste nach Anforderung einstellen. Der Drehzahlbereich liegt zwischen zehn und 1.500 rpm. Bei maximalem Rühren, einer Temperatur von 22 Grad und einer Dauer von einer Stunde erfolgt die Eigenerwärmung der Aufstellfläche.

Der Magnetrührer gehört der Schutzklasse IP 42 an. Das bedeutet, dass das Gerät vor maximal fünfzehn Grad schräg tropfendem Wasser geschützt ist. Darüber hinaus besteht ein Schutz vor festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser von circa einem Millimeter.

Die technischen Daten in einem kurzen Überblick erklärt

In Breite, Höhe und Tiefe betragen die Abmessungen des Magnetrührers 153 mm x 62.5 mm x 227 mm. Das heißt, er ist besonders kompakt und lässt sich deshalb einfach handhaben. Das Gerät wiegt nur 1.471 kg. Daher lässt es sich leicht und flexibel an jeden Ort transportieren, an dem es benötigt wird.

Der Magnetrührer arbeitet mit einer Leistung von 13 Watt, im Standby mit einer Leistung von 0,8 Watt. Aufgrund dessen ist der Betrieb sehr sparsam einzuschätzen.

Das Gerät fällt unter die Norm DIN EN 60529. Diese gilt für elektrische Betriebsmittel. Deshalb muss der Magnetrührer gemäß seiner Beanspruchung vor Wasser und Fremdkörpern geschützt sein. Wie wird durch die Schutzart IP 42 geregelt.

Je Rührstelle liegt die maximale Rührmenge bei fünf Litern. Im Lieferumfang sind Rührstäbchen mit einer Länge zwischen 20 und 80 Millimeter enthalten. Die Einstellgenauigkeit der Drehzahl erfolgt per Taste und wird mit zehn rpm angegeben. Eine Umkehr der Drehrichtung erfolgt komplett automatisch.

Wir beantworten Ihre Fragen

Unser Team aus anspruchsvollen Experten garantiert, dass Sie die für Ihre Ansprüche besten Ausstattungen erhalten. Sie haben Fragen zu den vielseitigen Geräten, ihren Funktionen oder den jeweiligen Markenherstellern?

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und unterstützen Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected].

Weitere Informationen

Gewicht 2.2 kg
Größe 22.7 × 15.3 × 6.25 cm
Rührvolumen

5 l

Heizung

ohne Heizung

Rührstellen

einstellig

Schnittstelle

USB

Rührer-Gerätetyp

Magnetrührer

Drehzahl max. (Magnetrührer, Rührwerk)

1500 rpm

Schutzart

IP 42

Drehzahl min. (Magnetrührer, Rührwerk)

10 rpm

Rührleistung (Magnetrührer, Rührwerk)

9 W

Breite (Magnetrührer, Rührwerk)

153 mm

Höhe (Magnetrührer, Rührwerk)

62,5 mm

Tiefe (Magnetrührer, Rührwerk)

227 mm

Modell

KMO 3 basic