Ideale Probenaufbereitung mit dem IKA KS 260 basic

Von der Biotechnologie bis hin zur Diagnostik: der KS 260 basic von IKA wird in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen eingesetzt. Die IKA Geräte garantieren Ihnen eine optimale Mischung der Medien bei einem maximalen Schüttelgewicht von bis zu 7,5 kg.

Besonders hoher Standard

Beim Kreisschüttler IKA KS 260 ist ein robustes Außengehäuse, um den harten Laboralltag zu überstehen Standard. IKA Geräte und speziell der KS 260 basic zeichnen sich durch geringe Geräuschpegel aus. Ein weiterer Pluspunkt sind die individuellen, benutzerfreundlichen Programmiermöglichkeiten und die Herstellergarantie. Durch die LED-Anzeige für die Drehzahl und Zeiteinstellung, sowie der elektronischen Regelung der Drehzahl und der Zeitschaltuhr, lässt sich das Gerät leicht bedienen und auch neuen Mitarbeitern schnell erklären.

Das vielseitige Gerät aus dem Hause IKA kann mit einer Vielzahl verschiedener Aufsätze für verschiedene Gefäßformen- und Größen ausgestattet werden. Sprechen Sie hierzu mit unseren Produktexperten. Spezielle Aufsätze sind nicht im Lieferumfang enthalten, zusammen werden wir aber das für Sie passende finden.

Technische Merkmale im Detail

Wir als Ihr verlässlicher Laborpartner wissen, dass auch die technischen Feinheiten entscheidend sind und den Unterschied für Ihre Ergebnisse machen können. Daher haben wir hier für Sie die technischen Merkmale zusammengefasst.

Effizienz und Langlebigkeit

Der gesamte KS 260 ist auf hohe Leistung, validierte Reproduzierbarkeit und hohe Effizienz für Ihre Durchführung ausgelegt. Der starke Motor erreicht eine Drehzahl von 0 – 500 rpm, bei einer einstellbaren Mindestdrehzahl von 50 rpm und einem Schüttelgwicht von bis zu 7.5 kg (inkl. Aufsätze) bei kreisender Bewegung. Die Drehzahleinstellung ist gut sichtbar auf einer LED-Zeile ablesbar.

Durch die von 5 – 50 Minuten einstellbare, auf dem LED-Display gut ablesbare Zeitschaltuhr endet Ihr Mischvorgang immer zur richtigen Zeit, wenn Sie es wünschen. Durch das sehr kompakte Bauprinzip, kommt der Laborrschüttler auf eine Abmessung von 360 mm x 98 mm x 420 mm (B x H x T) und einem Eigengewicht von 8.5 kg.

Zusätzliche interessante technische Daten

Der Laborschüttler hat einen Schüttelhub von 10 mm und arbeitet bei einem zulässigen Umgebungstemperaturbereich von 5 °C – 50 °C zuverlässig. Auch eine zulässige relative Feuchte von 80% stellt das Gerät vor keine Probleme. Der starke Motor bietet eine 45 Watt Aufnahmeleistung und eine Abgabeleistung von 10 Watt bei einer Spannung von 220 – 240 Volt sowie einer Frequenz von 50/60 Hz.

Im Gegensatz zu anderen Geräten können Sie den KS 260 basic zu 100% eingeschaltet lassen (100% Einschaltdauer). Schutz vor Stromunfällen bietet Ihnen der nach DIN EN 60529 zertifizierte IP 20 Standard und eine 45 Watt Geräteaufnahmeleistung.

Abgerundet wird das Ganze durch den Analogausgang und der Möglichkeit in Timer- oder Dauerbetrieb zu arbeiten.

Sie haben noch Fragen?

Kein Problem. Sie sind im Labor Experte – wir für die Geräte. Zögern Sie nicht unser Know-How in diesem Bereich zu nutzen und Ihre Fragen an unser Team zu stellen.

Rufen Sie uns unter +49 30 2096579 00 an oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an [email protected]. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Gewicht 10.6 kg
Schüttlertyp

Kreis- / Orbitalschüttler

Schüttler Drehzahl max.

500 rpm

Schüttelgewicht max.

7,5 kg

Modell

KS 260 basic