Hettich Standzentrifuge ROTO SILENTA 630 RS

Auf Anfrage

Verfügbar bei Nachlieferung


  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Top-Zentrifugen von Andreas Hettich: Für ideale Arbeiten

Die ROTO SILENTA 630 RS von Andreas Hettich garantiert genaues und nachhaltiges Arbeiten. Dieses Modell eignet sich insbesondere neben klinischen Laboren auch für den Einsatz in Blutbanken, zur DNS-Forschung oder in der medizinischen Diagnostik.

Der ROTO SILENTA 630 RS lässt sich für eine Vielzahl an Durchläufen bei den höchst gestatteten Drehzahlen einsetzen. Sie können die ROTO SILENTA 630 RS sehr umfangreich und individuell verwenden. Das Modell eignet sich hervorragend für alle Arten von Separiervorgängen. Je nachdem auf welches Modell Ihre Wahl fällt, können Sie mit einem bunten Mix an Eigenschaften rechnen.

Die Zentrifugen von Andreas Hettich kommen somit mit zahlreichen Funktionen in der Standardaustattung. Neben einer Deckelverriegelung und einem akustischen Alarm verfügt das Andreas Hettich über einige Programmen, die Sie je nach Tätigkeit über das leicht bedienbare Display einstellen können. Die moderne Mikroprozessorteuerung verleiht den Geräten von Andreas Hettich einen gründlichen Ablauf und eine sichere Kontrolle während des Arbeitsvorgangs. Über das Sicherheitssystem können Sie aktuelle Fehlermeldungen sofort einsehen und anpassen. Darüber hinaus verfügt das Gerät über ein nachhaltiges Läuftungssystem, die es vor dem Überhitzen schützt.

Laborzentrifugen von Andreas Hettich: Entdecken Sie die Merkmale der ROTO SILENTA 630 RS

Zentrifugentyp: Standzentrifuge
Maße (H x B x T): 973 x 813 x 1.015 mm
Anschlusswert: 9700 VA
Frequenz: 50/60 Hz
Gewicht: 355 kg
Kühlung: stufenlos regelbar von -20 bis + 40 °C

Die ROTO SILENTA 630 RS zählt zu den Standzentrifugen und eignet sich daher bestens für Arbeitsplätze an denen Platzmangel herrscht. Denn Sie lassen sichnicht nur mobil von einem OOrt zum anderen bewegen. Dank der kompakten Konstruktion ist sie generell sehr platzsparend.

Die ROTO SILENTA 630 RS funktioniert unter Anwendung des physikalischen Aspekts der Massenträgheit und wird daher oft zur Stofftrennung eingesetzt. Sie dient damit unter anderem zur Trennung von Gasgemischen, Emulsionen oder Suspensionen.

Ausschwingrotoren kommen häufig für analytische und semipräparative Trennverfahren zur Anwendung.

Mehr über die Informationen über Ausstattungsmerkmale des Modells können Sie allzeit beim MedSolut-Team erfragen.

Lassen Sie sich von uns beraten

Unser fachmännisches Serviceteam zielt darauf ab, dass Sie die für Ihre Ansprüche idealen Produkte erhalten. Sie haben Fragen zu den vielseitigen Zentrifugen, Zentrifugen mit Vortexfunktion, ihren Funktionen oder den Herstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected]

Zusätzliche Information

Gewicht 390 kg
Rotortyp

swing-out rotor

Drehzahl max.

6000 rpm

Zentrifugentyp

floorstanding centrifuge

Gefäßvolumen

2 l, 500 ml, 750 ml

Kühlung, Heizung

cooling, heating

Modell

ROTO SILENTA 630 RS

Abmaße (H x B x T) (Zentrifugen)

973 x 813 x 1.015 mm

Anschlußwert (Zentrifugen)

9700 VA

Frequenz (Zentrifugen)

50/60 Hz

Gewicht ca. (Zentrifugen)

355 kg

Häufig eingesetzte Rotoren

Swing-out rotor for 6 x 2.000 ml or various blood bag systems (90°), max. RCF 6.520

Kapazität/Fassungsvermögen max.

6 x 2.000 ml (in an angle rotor), 6 x 2000 ml (in an angle rotor)

Kühlung (Zentrifugen)

Infinitely variable from -20 °C to +40 °C

Laufzeit

1 sec – 99 min : 59 sec, continuous run

RCF max.

6520 xg

Spannung (Zentrifugen)

400 V

Störaussendung, Störfestigkeit

EN / IEC 61326-1, class B