Hettich Kleinzentrifuge EBA 280

2.163,00

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Die EBA 280 von Andreas Hettich: Für ideale Arbeiten

Mit der EBA 280 von Andreas Hettich sorgen Sie für hilfreiches Arbeiten im Labor. Das Modelleignet sich hevorragend für Zentrifugierarbeiten in klinischen Laboren, für den Einsatz in Blutbanken, zur DNS-Forschung sowie in der medizinischen Diagnostik.

Enorme Leistung und Zuverlässigkeit: Die EBA 280 von Andreas Hettich kann bei der maximal zulässigen Drehzahl eine Vielzahl an Durchläufen durchlaufen. Die EBA 280 ist die optimale Zentrifuge für viele Arten von Separiervorgängen und kann ganz flexibel angewendet werden. Abhängig vomArt verfügen die Zentrifugen von Andreas Hettich über eine umfangreiche Auswahl an Einzelteilen und optionaler Merkmale.

So kommen die meisten Instrumente von Andreas Hettich in ihrer Ausstattung mit Funktionen wie einer Überwachungsoption, einem Timer oder einem akustischen Alarm sowie einer Deckelverriegelung daher. Über das zeitgemäße Display können Sie in wenigen Schritten aus vielen Programmen genau die wählen, die Ihrem Bedarf entsprechen. Durch die innovative Mikroprozessorsteuerung steht einem gründlichen Arbeitsablauf nichts im Wege. Ein enthaltenes Sicherheitssystem übermittelt regelmäßig Informationen zu Fehlermeldungen oder Fehlfunktionen. Die energieeffiziente Lüftung schützt das Gerät außerdem vor Überlastung.

Eine Zentrifuge, die überzeugt!

Zentrifugentyp: Kleinzentrifuge
Maße (H x B x T): 242 x 326 x 400 mm
Anschlusswert: 185 VA, 330 VA
Frequenz: 50/60 Hz
Gewicht: 11 kg
Kühlung: Luftkühlung

Für die Aufbereitung kleinvolumiger Proben sind die hochwertigen Klein-, Mikro- und Minizentrifugen sehr empfehlenswert. Bei Fragen zur optimalen Anwendung, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Im Allgemeinen wendet eine Zentrifuge den physikalischen Aspekt der Massenträgheit an, und wird aus diesem Grund häufig zur Stofftrennung benutzt. Dabei können unter anderem Gasgemische, Emulsionen oder auch Suspensionen getrennt werden.

Unser Team emphielt den Winkelrotor von Andreas Hettich zum Beispiel für Anwendungen wie die Klärung von Pelletierungen von Makromolekülen sowie Suspensionen.

Über präzisere Funktionen und Eigenschaften gibt Ihnen unser Experten-Team stets Auskunft.

Lassen Sie sich individuell von uns beraten

Unser Team aus fachkundigen Fachberatern zielt darauf ab, dass Sie die für Ihren Arbeitsbereich passenden Zentrifugen, Zentrifugen mit Vortexfunktion erhalten. Sie haben Fragen zu unseren vielseitigen Ausführungen, ihren Vorteilen oder den jeweiligen Markenherstellern?

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected]

Zusätzliche Information

Gewicht 15 kg
Rotortyp

angle rotor, swing-out rotor

Drehzahl max.

6000 rpm

Gefäßvolumen

15 ml, 50 ml

Zentrifugentyp

small centrifuge

Modell

EBA 280, EBA 280 S

Abmaße (H x B x T) (Zentrifugen)

242 x 326 x 400 mm

Anschlußwert (Zentrifugen)

185 VA, 330 VA

Frequenz (Zentrifugen)

50/60 Hz

Gewicht ca. (Zentrifugen)

11 kg

Häufig eingesetzte Rotoren

Angle rotor for 6 x 50 ml, max. RCF 4.025, Swing-out rotor for 6 x 15 ml (90°), max. RCF 3.112, Swing-out rotor for 6 x 15 ml (90°), max. RCF 5.071

Kapazität/Fassungsvermögen max.

6 x 15 ml (in a swing-out rotor), 6 x 50 ml (in an angle rotor)

Kühlung (Zentrifugen)

Air cooling

Laufzeit

1 sec – 99 min : 59 sec, continuous run, short cycle mode

RCF max.

4146 xg, 5071 xg

Spannung (Zentrifugen)

200 – 240 V

Störaussendung, Störfestigkeit

EN / IEC 61326-1, class B