Hettich Handzentrifuge

140,00

Auswahl zurücksetzen

  • Zertifizierte Beratung
  • Versicherter Versand bis € 25,000
  • Käuferschutz
Sicher bezahlen

Zahlungsarten

Hettich Manual centrifuge: Für ideale Anwendungen

Die Laborzentrifugen von Andreas Hettich sind bei unseren Kunden sehr beliebt. Das Gerät eignet sich unter anderem für die Arbeit in der medizinischen Diagnostik, in der DNS-Forschung oder für die Arbeit in Blutbanken oder in klinischen Laboratorien anwenden. Die Zentrifugen von Andreas Hettich sind für eine große Menge an Durchläufen, bei den maximal zulässigen Drehzahlen konstruiert. Die Zentrifuge kann äußerst flexibel genutzt werden und eignet sich für alle Arten von Separiervorgängen. Abhängig vomWaagen-Modell verfügen die Geräte von Andreas Hettich über eine vielseitige Mischung an Zubehör und zusätzlicher Austattung. Zur Grundaustattung gehören:

  • Disyplay-Anzeige
  • Eine umfangreiche Auswahl an Bedienprogrammen
  • Moderne Mikroprozessorkontrolle
  • Anzeige von Fehlern
  • Energiesparende Belüftung
  • Integriertes Sicherheitssystem
  • Garantie des Herstellers
  • Deckelverriegelung
  • Optimale Überwachung
    -Timerfunktion
  • Akustischer Alarm

Maße und Artikelinformationen zum Produkt

Zentrifugentyp: Kleinzentrifuge
Maße (H x B x T): 285 x 140 x 175 mm
Gewicht: 0,9 kg
Kühlung: Luftkühlung

Sie benötigen detaillierte Infos zum?

Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten

Unser anspruchsvolles Serviceteam garantiert, dass Sie die, für Ihren Anwendungsbereich optimalsten Instrumente, erhalten. Sie haben Fragen zu unseren vielseitigen Ausführungen, ihren Funktionsweisen oder ihren Herstellern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder gern auch per E-Mail an [email protected]

Zusätzliche Information

Gewicht 1.9 kg
Rotortyp

Ausschwingrotor

Gefäßvolumen

15 ml

Zentrifugentyp

Kleinzentrifuge

Drehzahl max.

3000 rpm

Abmaße (H x B x T) (Zentrifugen)

285 x 140 x 175 mm

Gewicht ca. (Zentrifugen)

0,9 kg

Häufig eingesetzte Rotoren

Ausschwingrotor 1014 für 4 x 15 ml konische Röhrchen (90°) max. RCF 1.300, Ausschwingrotor 1025 für 4 x 15 ml konische Röhrchen und Rundboden-Röhrchen (50°) max. RCF 1.076

Kapazität/Fassungsvermögen max.

4 x 15 ml (im Ausschwingrotor)

Kühlung (Zentrifugen)

Luftkühlung

RCF max.

1076 xg, 1076/1300 xg, 1300 xg