Lagern Sie Medikamente Proben oder Vakzine sicher im lab ULT-578TT von CARLO ERBA Reagents GmbH. Der ausgezeichnete Kühlschrank besticht mit unbeschreiblicher Zuverlässigkeit, maximaler Sicherheit und Anpassungsfähigkeit.

Optimale Steuerung der Temperatur

Beim lab ULT-578TT können Sie sich auf eine verlässliche Lösung zur Temperaturregulierung freuen. Ein Schlüsselhalter schützt die elektronische Steuerung außerdem vor Manipulation. Temperaturempfindliche Materialien wie Pharmazie, Medikamente oder Biologika können also dank dieser regelmäßigen Zirkulation der Kälte und der Umluftkühlung unter besten Bedingungen gelagert werden.

Die Temperatursteuerung regelt außerdem, dass Ihr (Forschungs-) Material jederzeit vor MinusTemperaturen geschützt ist. Verändern Sie individuell die Einstellungen über die Folientastatur. Dank einer digitalen Anzeige haben Sie die aktuelle den Kältegrad immer im Blick. Dieses Gerät verfügt ebenfalls über einen Temperaturspeicher, bei dem Sie sowohl die Minimum- als auch die Maximumtemperatur einspeichern bzw. festlegen können..

Abtauautomatik bringt Komfort und Effizienz

Ihnen fehlt ein Laborkühlgerät, das Ihnen mit einer automatischen Abtauung einige Mühe abnimmt? Lassen Sie sich gern zu einem unserer geeigneten Kühlsysteme von unserem Service-Team kostenlos beraten, um das passende Angebot für Sie zu finden.

Ein echtes Platzwunder!

Sie wünschen sich mehr Gestaltungsspielraum im Inneren Ihres Kühlschranks? Kein Problem! Mit den höhenverstellbaren Schubkästen können Sie den Stauraum ganz einfach anpassen. Verkleidet ist der Innenraum des Kühlgeräts mit einer Aluminiumverkleidung.

Hohe Energiesparkraft

Ausgestattet ist das Kühlsystem mit einer selbstschließenden Tür in eleganter Glas-Optik. Die Tür des lab ULT-578TT verfügt über ein Schloss, mit dem Sie den Inhalt vor einem Zugriff durch Fremde oder unbefugte Personen absichern können. Verringern Sie den Stromverbrauch beachtlich: Eine Isolierung der Tür aus robustem, dämmenden und umweltschonenden Material macht’s möglich.

Ausgereifter Schutz

Ein warnendes sowohl optisches und akustisches Alarmsignal informiert Sie bei Temperaturabweichungen und anderen Fehlfunktionen. Sollte es zu einer unbefugten Öffnung der Tür kommen, ertönt nach ca. einer Minute der integrierte Alarm. Eine Überwachungseinheit kann über den Akku rund 30 Stunden in Betrieb bleiben. Im Fall eines Stromausfalls bleibt das Signal ebenfalls Aktiv. Dadurch bleiben Sie weiterhin über Temperaturveränderungen oder Fehlermeldungen informiert.

Ausführlicheres über die Informationen über Ausstattungsmerkmale des Modells erfragen Sie stets bei unserem ausgebildeten Service-Team.

Sie haben noch Fragen?

Unser fachmännisches Team aus Beratern stellt sicher, dass Sie die für Ihre Ansprüche optimalen Ausstattungen erhalten. Sie haben Fragen zu unseren verschiedenen Geräten, ihren Funktionsweisen oder unseren Herstellern?

Wir beraten Sie sehr gerne und sind immer telefonisch unter +49 30 2096579 00 oder auch per E-Mail an [email protected] für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung!

Weitere Informationen

Gewicht 355 kg
Größe 99.8 × 89.5 × 198 cm
Kühltechnik

Tiefkühlschrank

Kühlinhalt (brutto)

578 l

Modell

lab ULT-578TT

Anwendungsbereich

Biotechnik, Blutkonservenkühlschrank, Blutplasmafroster, Chemikalienkühlschrank, Gewerbegefriergerät, Hochseefischerei, Laborgefriergerät, Medikamentengefrierschrank

Tiefsttemperatur

– 86°C

Glastür

ohne

abschließbar

ja (Tür)

automatische Abtauung

ohne

Alarm

akustisch, optisch

Breite innen (Kühlschrank)

620 mm

Höhe innen (Kühlschrank)

1310 mm

explosionsgeschützt

nein

Klimaklasse

N

Tiefe (Kühlschrank)

998 mm

Geräuschpegel

53 dB(A)

Stromaufnahme

10 A

Kältemittel

HC

Kühlung (Kühltechnik)

Doppel-Direktkühlung

Normalverbrauch

12,000 kWh/24h

Breite (Kühlschrank)

895 mm

Höhe (Kühlschrank)

1980 mm

Tiefe innen (Kühlschrank)

716 mm