Zeigt alle 3 Ergebnisse

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Wie funktioniert eine elektronische Zählwaage?

In der Zählwaage ist ein elastischer Federkörper verbaut. Dieser ist mit einem Dehnmessstreifen verbunden. Wird die Wiegefläche belastet, wird der Streifen zusammengepresst und bei Entlastung wieder gedehnt.

Durch diese Bewegungen ändert sich der elektrische Widerstand. Dieser wird erfasst und gemessen, wodurch das Gewicht des jeweiligen Gegenstandes festgestellt werden kann.

Bei entsprechend ausgelegten Modellen ist durch dieses Verfahren eine hohe Genauigkeit gegeben. Eben diese Präzision ist von entscheidender Bedeutung in vielerlei Bereichen. Neben dem Einsatz in Laboratorien kann das Gerät z. B. auch in der Industrie Anwendung finden. Sie ist immer dann erforderlich, wenn auf Gramm oder Milligramm genau gewogen werden muss.

Verwendung der Zählwaage

Die Zählwaage kann nicht nur in Laboren und Apotheken eingesetzt werden. Auch in Arztpraxen, bei Kontrollen und in Büros kann die Präzision des Abwiegens erforderlich sein. Beispielsweise für:

  • das Abwiegen von Inhaltsstoffen oder Zutaten
  • das Wiegen von Briefen und Paketen
  • die Kontrolle von Münzen
  • das Feststellen von gefälschten Gegenständen
  • die Überprüfung der Qualität von Waren

Zählwaage: Zusatzfunktionen und Ausführungsvarianten

Die praktischen Waagen sind in einigen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die unterschiedlichen Eigenschaften stellen wichtige Faktoren für die jeweilige Eignung dar. Zu den Funktionen und Kriterien gehören unter anderem:

  • Tara-Funktion
  • Stückzahl-Funktion
  • Größe der Wiegeplatte
  • Kapazität beziehungsweise Belastbarkeit
  • Wiegegenauigkeit
  • Präzision bei Bewegungen

Tara-Funktion

Bei der Tara-Funktion handelt es sich um ein praktisches Hilfsmittel, das zum Abziehen der jeweiligen Behälter verwendet werden kann. Hierdurch lässt sich sehr einfach das Netto-Gewicht ermitteln. Zwingend notwendig ist diese Funktion beispielsweise bei Flüssigkeiten, aber auch bei feinem Pulver.

Stückzahl-Funktion

Durch das Abwiegen und Eingeben der jeweiligen Stückzahlen kann das Gewicht der einzelnen Gegenstände festgelegt werden. Hierdurch wird es – beispielsweise bei Tabletten oder Ampullen, aber auch bei Schrauben und anderen kleineren Gegenständen – möglich, das Zählen zu umgehen und die Stückzahl durch einfaches Abwiegen zu ermitteln.

Größe der Wiegeplatte

Die Größe der Wiegeplatte muss zum jeweiligen Einsatzzweck passen:

  • Für kleine Gegenstände reichen geringe Ausmaße vollkommen aus.
  • Für größere Behälter oder auch Tiere muss die elektrische Waage hingegen eine größere Wiegeplatte aufweisen.

So reicht es beispielsweise für einen Kasten mit Schrauben im Handel problemlos aus, die Wiegeplatte in der Größe eines DIN-A4-Blattes zu verwenden. Bei Lebewesen oder größerem Wiegegut muss diese hingegen deutlich größer ausfallen.

Kapazität beziehungsweise Belastbarkeit

Wiederum abhängig von dem jeweiligen Einsatzzweck muss die Waage verschiedene Belastbarkeiten aufweisen. Zum Wiegen von größeren Mengen ist eine vollkommen andere Kapazität erforderlich als zum Wiegen von Inhaltsstoffen im Milligramm-Bereich.

Darum handelt es sich hierbei um einen entscheidenden Faktor für die Kaufentscheidung.

Wiegegenauigkeit

Bei einem Brief oder Paket kommt es nicht auf ein Milligramm an – bei medizinischen Produkten hingegen schon. Wie präzise die Waage sein muss, hängt also von der Anwendung ab. Allerdings spielen hierbei nicht nur die Auslegung und Qualität entscheidende Rollen. Das Justieren und Kalibrieren sind ebenfalls wichtig.

Präzision bei Bewegungen

Wenn Lebewesen oder Flüssigkeiten gewogen werden, muss mit Bewegungen gerechnet werden. Aus diesem Grund kann es zu verfälschten Ergebnissen kommen.

Eine Ausnahme stellen Geräte dar, die trotz Bewegungen auf der Wiegeplatte exakte Ergebnisse liefern können. Für das einfache Abwiegen von Wirkstoffen ist eine derartige Funktion jedoch nicht vonnöten.

Betrieb der Zählwaage

Kleinere Modelle können batteriebetrieben sein. Das ist von Vorteil, wenn sie unabhängig von einer Stromquelle eingesetzt werden müssen. Sie werden dadurch mobil verwendbar und somit in einigen Situationen praktischer.

Unser Sortiment bei MedSolut.com – Qualitäts-Zählwaagen von KERN

Die Zählwaagen von KERN & Sohn sind hochwertig in der Qualität und verlässlich in der Funktion. Zudem bietet der Hersteller verschiedene Modelle an, die passend zum jeweiligen Einsatzzweck ausgewählt werden können.

KERN Zählsystem CCS

Stückzahl-Funktion, hohe Genauigkeit und eine entsprechende Größe sind bei den KERN Zählsystem-Modellen der CCS-Reihe gegeben. Die Bedienung ist einfach und leicht verständlich. Hierdurch können sie schnell eingesetzt werden. Aufgrund der Vielfältigkeit sind sie zudem für zahlreiche Einsatzzwecke geeignet.

KERN Zählsystem CCA mit Eichzulassung

Eine Eichzulassung bei dieser Art von Waagen ist immer dann wichtig, wenn eine besonders hohe Genauigkeit gefordert ist und diese nachgewiesen werden muss. Auch hierfür bietet KERN & Sohn die passenden Ausführungen an. Trotz der zahlreichen Vorteile können die Geräte bereits zu geringen Preisen erworben werden.

Eichung und Kalibrierung der Zählwaage

Die Eichung und Kalibrierung der Zählwaage sollte einfach und schnell erfolgen können. Denn nur so lassen sich verlässliche Ergebnisse erzielen. Durch Prüfgewichte und anpassbare Einstellungen kann somit sichergestellt werden, dass immer korrekte Angaben erhalten werden.

Wichtig ist daher unter anderem auch, dass die jeweilige Waage eine Eichzulassung hat und über die entsprechenden Möglichkeiten zur Einstellung verfügt. Wie das Eichen und Justieren vorgenommen werden kann, ist abhängig von dem jeweiligen Modell. Daher sollte immer auf die Angaben des Herstellers geachtet werden.

Zählwaage kaufen – die wichtigsten Faktoren im Überblick

Bei der Auswahl der richtigen Waage müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Darunter unter anderem:

  • Größe
  • Wiegebereich
  • Genauigkeit
  • Tara-Funktion
  • Stückzahlfunktion
  • einfache Bedienung
  • gut lesbare Anzeige
  • simples Eichen und Kalibrieren

Hochwertige Zählwaage für Ihr Anwendungsgebiet

Bei dem großen Angebot von Zählwaagen fällt es nicht immer leicht, die richtige Wahl zu treffen. Wir von MedSolut.com stehen Ihnen hierbei mit Rat und Tat zur Seite. Profitieren Sie von unserer Beratung und umfassendem Wissen.

Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren. Unser erfahrenes Serviceteam steht Ihnen bei allem rund um die verschiedenen Modelle jederzeit beratend zur Seite. Sie erreichen uns telefonisch unter der +49 30 209 657 900 oder per Mail an [email protected].